Fr |11|05|2018| CINEMA

NELYUBOV - LOVELESS

Andrei Zvyagintsev, Russland 2017, 127', Ov/d/f,

Cannes 2017 - Prix du Jury

Boris und Zhenya stecken mitten in der Scheidung. Das Paar streitet fast ununterbrochen. An das gemeinsame Apartment sind sie bloss noch durch Verkaufsinteressenten gebunden. Beide planen schon ihre nahe Zukunft: Boris gemeinsam mit seiner schwangeren Freundin und Zhenya mit einem Mann, der kurz davor ist, um ihre Hand anzuhalten. Boris und Zhenyas gemeinsamer Sohn Aliocha geht in dem Rosenkrieg fast vergessen. Bis zu dem Tag, an dem er verschwindet…

 

Der neue Film des russischen Filmemachers Andrey Zvyagintsev, Regisseur der in Cannes ausgezeichneten Filme «The Return» und «Leviathan»: LOVELESS wurde 2017 im Wettbewerb gezeigt und mit dem «Preis der Jury» ausgezeichnet.

 

11.05.2018, 20:15 16.05.2018, 20:15 24.05.2018, 20:15

Boris und Zhenya stecken mitten in der Scheidung. Das Paar streitet fast ununterbrochen. An das gemeinsame Apartment sind sie bloss noch durch Verkaufsinteressenten gebunden. Beide planen schon ihre nahe Zukunft: Boris gemeinsam mit seiner schwangeren Freundin und Zhenya mit einem Mann, der kurz davor ist, um ihre Hand anzuhalten. Boris und Zhenyas gemeinsamer Sohn Aliocha geht in dem Rosenkrieg fast vergessen. Bis zu dem Tag, an dem er verschwindet…

 

Der neue Film des russischen Filmemachers Andrey Zvyagintsev, Regisseur der in Cannes ausgezeichneten Filme «The Return» und «Leviathan»: LOVELESS wurde 2017 im Wettbewerb gezeigt und mit dem «Preis der Jury» ausgezeichnet.