Sa |09|05|2015| TRIBUNA__CORIN_INVIT

Margrit Rainer Hommage

corin invit comedie 3Lieber en Maa im Huus als gar kei Ärger!

EIN STÜCK MARGRIT RAINER
Vor 100 Jahren wurde sie geboren und bleibt bis heute in Erinnerung als die grosse Volksschauspielerin der Schweiz.

Margrit Rainer (1914-1982). Nach über 10 Programmen mit dem legendären Cabaret Cornichon spielte sie viele Jahre mit ihrem Bühnenpartner Ruedi Walter in unzähligen Komödien und in unvergessenen Radiosendungen,
wie z.B. Spalebärg 77a.

In Franz Schnyders Gotthelf-Verfilmungen war sie in eindrücklich gespielten Rollen auf der Leinwand zu sehen. Ihre Schauspielkunst mit den feinen Tönen einer tiefen Menschlichkeit, ihre Musikalität und ihr umwerfend komisches Talent machten sie zu der gefeierten und äusserst beliebten Volksschauspielerin.

„Ein Stück Margrit Rainer“ bringt spannend, witzig, liebevoll – und natürlich mit unzähligen Chansons – die humorvolle Schauspielerin wieder in Erinnerung.


CHRISTINE LATHER
Sängerin/Schauspielerin Die Zürcher Sängerin Christine Lather bewegt sich im Bereich zwischen Musik und Theater. Sie erarbeitete nebst Engagements im Musik-Theater verschiedene eigene thematische Liederabende.

Mit grossem Interesse gräbt sie in der Schweizer Kulturgeschichte und realisierte in diesem Zusammenhang bereits «Das Comeback der Geschwister Schmid» (Produktion Casinotheater Winterthur 2003) und «Cornichon Grand» Hommage an das legendäre Cabaret (Theater am Hechtplatz2011). www.christinelather.ch . 2002 gründeten Christine Lather und Patricia Draeger gemeinsam mit Bruno Amstad und Albin Brun das Theaterstockdunkel. Produktionen «Niid dergliichä tuä!»2002 und «Hardys Grotto»2008.
2002 gründeten Christine Lather und Patricia Draeger gemeinsam mit Bruno Amstad und Albin Brun das Theaterstockdunkel. Produktionen «Niid dergliichä tuä!»2002 und «Hardys Grotto»2008.


PATRICIA DRAEGER
Akkordeon Mit ihrer Musik bereiste die Zugerin Patricia Draeger ganz Europa, die USA, Australien, Asien und Afrika. Seit 1992 ist sie Akkordeonistin und musikalische Leiterin diverser Theaterproduktionen.

Aktuelle Projekte sind: Akkordeonduo Draeger - Simbirev, Corin CurschellasLA GRISCHA, Albin Brun Alpin Ensemble, Christy Dorans «Bunter Hund», Klezmer PLUS, Ensemble «KAZALPIN / КАЗАЛЬПИН», White Lotus Project mit Georges Kazazian-Oud. Sie ist auf zahlreichen tonträgern zu hören. www.patriciadraeger.com

09.05.2015, 20:45

EIN STÜCK MARGRIT RAINER
Vor 100 Jahren wurde sie geboren und bleibt bis heute in Erinnerung als die grosse Volksschauspielerin der Schweiz.

Margrit Rainer (1914-1982). Nach über 10 Programmen mit dem legendären Cabaret Cornichon spielte sie viele Jahre mit ihrem Bühnenpartner Ruedi Walter in unzähligen Komödien und in unvergessenen Radiosendungen,
wie z.B. Spalebärg 77a.

In Franz Schnyders Gotthelf-Verfilmungen war sie in eindrücklich gespielten Rollen auf der Leinwand zu sehen. Ihre Schauspielkunst mit den feinen Tönen einer tiefen Menschlichkeit, ihre Musikalität und ihr umwerfend komisches Talent machten sie zu der gefeierten und äusserst beliebten Volksschauspielerin.

„Ein Stück Margrit Rainer“ bringt spannend, witzig, liebevoll – und natürlich mit unzähligen Chansons – die humorvolle Schauspielerin wieder in Erinnerung.


CHRISTINE LATHER
Sängerin/Schauspielerin Die Zürcher Sängerin Christine Lather bewegt sich im Bereich zwischen Musik und Theater. Sie erarbeitete nebst Engagements im Musik-Theater verschiedene eigene thematische Liederabende.

Mit grossem Interesse gräbt sie in der Schweizer Kulturgeschichte und realisierte in diesem Zusammenhang bereits «Das Comeback der Geschwister Schmid» (Produktion Casinotheater Winterthur 2003) und «Cornichon Grand» Hommage an das legendäre Cabaret (Theater am Hechtplatz2011). www.christinelather.ch . 2002 gründeten Christine Lather und Patricia Draeger gemeinsam mit Bruno Amstad und Albin Brun das Theaterstockdunkel. Produktionen «Niid dergliichä tuä!»2002 und «Hardys Grotto»2008.
2002 gründeten Christine Lather und Patricia Draeger gemeinsam mit Bruno Amstad und Albin Brun das Theaterstockdunkel. Produktionen «Niid dergliichä tuä!»2002 und «Hardys Grotto»2008.


PATRICIA DRAEGER
Akkordeon Mit ihrer Musik bereiste die Zugerin Patricia Draeger ganz Europa, die USA, Australien, Asien und Afrika. Seit 1992 ist sie Akkordeonistin und musikalische Leiterin diverser Theaterproduktionen.

Aktuelle Projekte sind: Akkordeonduo Draeger - Simbirev, Corin CurschellasLA GRISCHA, Albin Brun Alpin Ensemble, Christy Dorans «Bunter Hund», Klezmer PLUS, Ensemble «KAZALPIN / КАЗАЛЬПИН», White Lotus Project mit Georges Kazazian-Oud. Sie ist auf zahlreichen tonträgern zu hören. www.patriciadraeger.com