Sa |03|09|2016| TRIBUNA

ELIJAH unplugged

Roots Reggae... und Rap, Soul und Bossanova unter anderem

Elijah (bürgerlich Elia Gunnar Salomon) ist Sohn eines Italieners und einer norwegisch-schweizerischen Doppelbürgerin. So multi-kulturell sein familiärer Background, so vielseitig und grenzenlos ist sein musikalisches Schaffen.

Der Multi-instrumentalist – Elijah spielt Gitarre, Querflöte und Congo Drum – lässt zahlreiche Stile in seinen Roots Reggae einfliessen. Neben Rap, Soul und Bossanova spielt die Singer /Songwriter-Tradition eine nicht unwesentliche Rolle, zudem sind immer auch wieder afrikanische Rhythmen und Sounds zu hören.

Er singt Züritüütsch, Hochdeutsch, Englisch, ein kreolisches Patois. Und das alles kommt grösstenteils relaxed, teilweise gar poetisch daher. Dank seiner Vielseitigkeit kommt Elijah bei Konzerten weit über die Reggae-Szene super an.

03.09.2016, 21:30

Elijah (bürgerlich Elia Gunnar Salomon) ist Sohn eines Italieners und einer norwegisch-schweizerischen Doppelbürgerin. So multi-kulturell sein familiärer Background, so vielseitig und grenzenlos ist sein musikalisches Schaffen.

Der Multi-instrumentalist – Elijah spielt Gitarre, Querflöte und Congo Drum – lässt zahlreiche Stile in seinen Roots Reggae einfliessen. Neben Rap, Soul und Bossanova spielt die Singer /Songwriter-Tradition eine nicht unwesentliche Rolle, zudem sind immer auch wieder afrikanische Rhythmen und Sounds zu hören.

Er singt Züritüütsch, Hochdeutsch, Englisch, ein kreolisches Patois. Und das alles kommt grösstenteils relaxed, teilweise gar poetisch daher. Dank seiner Vielseitigkeit kommt Elijah bei Konzerten weit über die Reggae-Szene super an.