Do |18|05|2017| CINEMA__SENIORS

Die Ehe der Maria Braun

Rainer Werner Fassbinder, Deutschland 1979, 240', D,

Eine melodramatische Geschichte

Hanna Schygulla spielt die Hauptfigur der Maria, deren Ehe mit dem Soldaten Hermann durch seine Teilnahme am Zweiten Weltkrieg und anschließende Gefangenschaft unerfüllt bleibt. Maria arrangiert sich mit den Nachkriegsverhältnissen, wird die Geliebte eines Industriellen und erlangt Wohlstand, hält jedoch immer an ihrer Liebe zu Hermann fest. Letztlich wird diese Liebe enttäuscht.

Reservationen an: E-Mail: nick.jo@bluewin.ch oder Tel. : 079 632 29 44

Bei genügend Reservationen auch um 16:15 Uhr.

18.05.2017, 13:45

Hanna Schygulla spielt die Hauptfigur der Maria, deren Ehe mit dem Soldaten Hermann durch seine Teilnahme am Zweiten Weltkrieg und anschließende Gefangenschaft unerfüllt bleibt. Maria arrangiert sich mit den Nachkriegsverhältnissen, wird die Geliebte eines Industriellen und erlangt Wohlstand, hält jedoch immer an ihrer Liebe zu Hermann fest. Letztlich wird diese Liebe enttäuscht.

Reservationen an: E-Mail: nick.jo@bluewin.ch oder Tel. : 079 632 29 44

Bei genügend Reservationen auch um 16:15 Uhr.