Sa |28|11|2015| TRIBUNA

CHICKEN RELOADED

Afterparty: Tanz mit DJ WICH DOCTER

Chicken Reloaded 110% Punk’n’roll – serviert von der Hühnergang aus BNC (Biel/Bienne) Switzerland : „Chicken Reloaded“ – ursprünglich nur als ein Projekt mit zwei Auftritten angedacht, entwickelte sich daraus eine gefragte Live Band, die mit schweisstreibenden Auftritten schnell von sich reden machte. Nach den ersten Konzerte in der Region, folgten auch schon bald wieder Shows im Ausland: so spielten wir in diesem Sommer auf der legendären MS Hedi in St.Pauli (Hamburg) oder am Rust’n’Dust-Festival in Teterow! „chicken reloaded“ wurde aus den Überresten von „Theos Fried Chickenstore“ gegründet (- welche gerade eine längere Pause eingelegt haben -) und diese holten sich subito namhafte Verstärkung aus der Bieler Musikerwelt. Immer noch dabei sind aus alten „Fried Chickenstore –Tagen“ bei „chicken reloaded“ Patman (Vocals) und Freddy (Drums), neu dazugekommen sind Martin „Bume“ Baumann (Gitarre), Jack (Gitarre) und Arpi (Bass). Bald schon merkten die Jungs, dass es ihnen unglaublich viel Spass macht die Musik ihrer alten Helden (The Clash, The Ruts, Dead Boys, etc) zu spielen und der Spass übertrug sich schnell auf das Publikum… in altbewährter Chickens-Art wird nun weiter losgerockt als gäbe es keinen neuen Morgen! RAWK'N'ROLL wie wir immer zu sagen pflegen!! Party garantiert! … it’s a punkrock-thing, babe!

28.11.2015, 21:30

Chicken Reloaded 110% Punk’n’roll – serviert von der Hühnergang aus BNC (Biel/Bienne) Switzerland : „Chicken Reloaded“ – ursprünglich nur als ein Projekt mit zwei Auftritten angedacht, entwickelte sich daraus eine gefragte Live Band, die mit schweisstreibenden Auftritten schnell von sich reden machte. Nach den ersten Konzerte in der Region, folgten auch schon bald wieder Shows im Ausland: so spielten wir in diesem Sommer auf der legendären MS Hedi in St.Pauli (Hamburg) oder am Rust’n’Dust-Festival in Teterow! „chicken reloaded“ wurde aus den Überresten von „Theos Fried Chickenstore“ gegründet (- welche gerade eine längere Pause eingelegt haben -) und diese holten sich subito namhafte Verstärkung aus der Bieler Musikerwelt. Immer noch dabei sind aus alten „Fried Chickenstore –Tagen“ bei „chicken reloaded“ Patman (Vocals) und Freddy (Drums), neu dazugekommen sind Martin „Bume“ Baumann (Gitarre), Jack (Gitarre) und Arpi (Bass). Bald schon merkten die Jungs, dass es ihnen unglaublich viel Spass macht die Musik ihrer alten Helden (The Clash, The Ruts, Dead Boys, etc) zu spielen und der Spass übertrug sich schnell auf das Publikum… in altbewährter Chickens-Art wird nun weiter losgerockt als gäbe es keinen neuen Morgen! RAWK'N'ROLL wie wir immer zu sagen pflegen!! Party garantiert! … it’s a punkrock-thing, babe!