Do |26|13:45| CINEMA__SENIORS

Anna Karenina

Bernard Rose, USA 1997, 108', D,

Drama nach Tolstoi

Anna Karenina (Sophie Marceau) lebt in Sankt Petersburg in einem goldenen Käfig. Ihr ehrgeiziger Mann, der Fürst Alexei Alexandrowitsch Karenin (James Fox), kümmert sich nicht um sie, da er nur an seinen politischen Ambitionen interessiert ist. Als Anna nach Moskau reist, lernt sie den schneidigen Offizier Graf Alexei Kirillowitsch Wronski (Sean Bean) kennen, der sofort Feuer und Flamme für Anna ist. Deswegen reist er ihr nach Sankt Petersburg nach, als sich Anna von seinen Avancen irritiert wieder dorthin zurückzieht.

Zwischen den beiden entwickelt sich eine Affäre, mit der Anna nur unzureichend zurecht kommt. Ihre Gefühlslage gerät in Unordnung, da sie moralische Probleme mit dem Ehebruch hat, die Zuneigung zu Wronski aber nicht verleugnen kann. Als die Affäre auch noch öffentlich wird, sieht sich Anna zunehmender gesellschaftlicher Anfeindung ausgesetzt.

Reservationen per E-Mail oder 079 632 29 44

 

Die Vorstellung um 16:15 findet statt, wenn es genug Reservationen gibt.

10.-
Reservaziun:

Anna Karenina (Sophie Marceau) lebt in Sankt Petersburg in einem goldenen Käfig. Ihr ehrgeiziger Mann, der Fürst Alexei Alexandrowitsch Karenin (James Fox), kümmert sich nicht um sie, da er nur an seinen politischen Ambitionen interessiert ist. Als Anna nach Moskau reist, lernt sie den schneidigen Offizier Graf Alexei Kirillowitsch Wronski (Sean Bean) kennen, der sofort Feuer und Flamme für Anna ist. Deswegen reist er ihr nach Sankt Petersburg nach, als sich Anna von seinen Avancen irritiert wieder dorthin zurückzieht.

Zwischen den beiden entwickelt sich eine Affäre, mit der Anna nur unzureichend zurecht kommt. Ihre Gefühlslage gerät in Unordnung, da sie moralische Probleme mit dem Ehebruch hat, die Zuneigung zu Wronski aber nicht verleugnen kann. Als die Affäre auch noch öffentlich wird, sieht sich Anna zunehmender gesellschaftlicher Anfeindung ausgesetzt.

Reservationen per E-Mail oder 079 632 29 44

 

Die Vorstellung um 16:15 findet statt, wenn es genug Reservationen gibt.