|289,288,254,290,291,292,293,294,295,296,297,298,272,273,274,275,276,277,278,279,280,269,270,281||289,288,254,290,291,292,293,294,295,296,297,298| tribuna: cinemasilplaz
 
 
Logo Raiffeisen
 

TRIBUNA SIL PLAZ

Staedtlifest - PARTY
TRIBUNA
05 / 08 / 2016 | 22:10
 
Das Tanzbein schwingen mit
DJ WITCH DOCTER
ENTSCHATTA
CHF 
ENTRADA
Reservation
link
data

descripziun
SHE, YORK
TRIBUNA
13 / 08 / 2016 | 20:15
 
In Sean’s Room
ENTSCHATTA
CHF 20.- / bis 18 J. CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Sarah Clavadetscher alias She, York präsentiert ihr Debut Album „In Sean’s Room“ mit der musikalischen Unterstützung ihres Musikerfreundes Patrick Arteaga aus Toronto. Das Singer-Songwriter Projekt nahm in Sean’s Kinderzimmer in einem Haus im Zentrum Toronto’s im Jahre 2013 seinen Anfang, als sich die Protagonistin dazu entschloss das „Spielzimmer“ zu verlassen und ihre Musik mit der Öffentlichkeit zu teilen.

Sean’s Zimmer steht dabei als Sinnbild für alle Räume, welche für She, York und ihre musikalischen „Spielereien“ von Bedeutung waren. Nährboden war dabei insbesondere auch die Melancholie, welche ihr Lebensraum als Kind in der Val Lumnezia in ihr auslösten. Die Lieder in vorwiegend englischer aber auch rätoromanischer Sprache, sind Spiegelbild She, York’s Wahrnehmung, welche sich mit Fantasien vermengt und zu neuen Konstrukten vernetzt.

Ein Hauch nordisch anmutender Melancholie vermischt sich mit den zarten und exotischen Klängen von Gitarre, Ukulele und Charango. 

descripziun
Martina Linn & Band
RAIFFEISEN__CULTURA
10 / 12 / 2016 | 20:30
 
Regie Martina Linn,  Romanisch / Deutsch,  bis 16 Jahre nur in Begleitung erwachsener Personen, 
Martina Linn & Band
ENTSCHATTA
CHF 25.--, (Vorverkauf 081 920 01 01 oder direkt mit untenstehendem Link)
ENTRADA
Reservation
link
data
1991 in den Bündner Bergen geboren, wächst Martina Linn mit urchiger Schweizer Volksmusik auf und jodelt bereits mit elf Jahren auf grösseren Bühnen. Mit vierzehn entdeckt sie ihre Liebe zu Pop und Folk, zu Eva Cassidy, Neil Young und Laura Marling. Sie beginnt Songs zu covern und sich selbst auf der Gitarre zu begleiten, um mit sechzehn ihre ersten eigenen Lieder zu komponieren. Den Weg der professionellen Musikerin zu gehen, entscheidet sich 2010. Linn zieht fürs Musikstudium ins Tal. In Luzern lernt sie die Musiker Christian Winiker und Andi Schnellmann und Vincent Glanzmann kennen, mit denen sie im September 2013 ihr Debut-Album «She Is Gone» veröffentlicht. Im Oktober 2015 erscheint ihr zweites Album «Pocket of Feelings» (mit Jwan Steiner an den Drums und Mischa Maurer an den Keys). Beide Alben wurden aufgenommen und produziert von Marco Jencarelli in den Soundfarm Studios.

descripziun
Pippo Pollina & Palermo Quintet
RAIFFEISEN__CULTURA
24 / 02 / 2017 | 20:30
 
Regie Pippo Pollina,  Italienisch / Deutsch,  bis 16 Jahre nur in Begleitung erwachsener Personen, 
Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet 2017
ENTSCHATTA
CHF Erwachsene 40.--, Jugend bis 18 Jahre 30.-- (Vorverkauf 081 920 01 01 oder direkt mit untenstehendem Link)
ENTRADA
Reservation
link
data
Pippo Pollina gilt als einer der besten zeitgenössischen italienischen Liedermacher. Der vielfach - u.a. mit dem Schweizer Kleinkunstpreis 2012 - ausgezeichnete cantautore besticht durch seine unbändige kontinuierliche Kreativität. Im Moment ist er zusammen mit dem Palermo Acoustic Quintet unterwegs. Am 22. August 2015 füllte der das Hallenstadion Zürich und am 24.02.2017 wird er bei uns im Cinema Sil Plaz in Ilanz das Cinema füllen :-)

descripziun
Film Focus - Christian Schocher
CINEMA
 
Aus Anlass der Verleihung des Bündner Kulturpreises 2015 an Christian Schocher
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Mittwoch, 3. Februar 2016
CHRISTIAN SCHOCHER, FILMEMACHER

Donnerstag, 11. Februar 2016
PAUN JESTER HA SIAT CRUSTAS - FREMDES BROT HAT SIEBEN KRUSTEN
GIUVENTETGNA DULTSCH UTSCHI - JUGEND SÜSSER VOGEL

Mittwoch, 17. Februar 2016
LÜZZAS WALKMAN

Donnerstag, 25. Februar 2016
REISENDER KRIEGER

Mittwoch, 3. März 2016
EGLIADAS - AUGENBLICKE

Aus Anlass der Verleihung des Bündner Kulturpreises 2015 an Christian Schocher zeigt nach dem Kino Rätia in Thusis und dem Kulturschuppen in Klosters das Cinema Sil Plaz in Ilanz vom 3. Februar bis am 3. März 2016 mehrere Filme des mittlerweile 69-jährigen Filmfanatikers. Der Auftakt zur Schocher-Retrospektive findet am 3. Februar in Anwesenheit von Chrisian Schocher mit dem Dokumentarfilm «Christian Schocher, Filmemacher» von Marcel Bächtiger und Andreas Müller statt. In Anschluss an den Film wird der Kulturpreisträger von dem jüngeren Bündner Filmemacher Ivo Zen befragt.

Man hat Christian Schocher einen genialen Dilettanten genannt, einen Kino-Pionier, einen Einzelgänger, einen alpenländischen Derwisch.
«Reisender Krieger» (1981), die über dreistündige Odyssee eines Kosmetikvertreters durch die Schweiz, ist längst zu einem Mythos geworden: Wahres „cinéma copain“, das das Schweizer Kino revolutionierte. „Wir erfanden jeden Tag und jede Nacht neu, was wir drehen wollen und wie das aussehen soll. Für mich ist es sozusagen ein neuer Filmstil, den wir während den Dreharbeiten entwickelt und erfunden haben“, sagt Christian Schocher, der Filmfanatiker, der damit seinen dritten langen Film realisierte und zum vielleicht legendärsten Schweizer Filmemacher avancierte. Gleichzeitig ist er auch der unbekannteste: Er, der als Haupterwerb über 45 Jahre lang das kleine Kino Rex in Pontresina führte, zieht seine Kreise weitab der öffentlich wahrnehmbaren Filmszene.
Nach einer Fotografenlehre in Chur entschied er sich 1968, „nicht“ nach Zürich zu ziehen, sondern in Pontresina zu bleiben. Neben dem Kinobetrieb, der dem Autodidakten Schocher quasi als Filmschule diente, entstanden so in völliger Unabhängigkeit die ersten selbst finanzierten Filme: «Die Kinder von Furna» (1975), ein Dokumentarfilm über das Leben der Schulkinder in einem abgelegenen Bergdorf des Prättigaus, und «Das Blut an den Lippen der Liebenden» (1978), ein stilisierter Alpenwestern, der gleichzeitig Ingmar Bergman als auch Sergio Leone und Sergio Corbucci die Referenz erweist, aber völlig quer in der damaligen «engagierten» Schweizer Filmlandschaft stand und in Solothurn ausgebuht wurde.
Christians Schochers Weg ist «ein Leben der Aufbrüche und der Heimkehr, der künstlerischen Erfolge und wirtschaftlichen Niederlagen», sagen die beiden Filmemacher Marcel Bächtiger und Andreas Mueller über ihren Protagonisten. „Ein Leben, das selbst einem Roadmovie gleicht und letztlich kaum von den Stoffen und Figuren seiner Filme zu trennen ist.“ (Filmpodium Zürich)


descripziun

Raiffeisen Cultura

Martina Linn & Band
RAIFFEISEN__CULTURA
10 / 12 / 2016 | 20:30
 
Regie Martina Linn,  Romanisch / Deutsch,  bis 16 Jahre nur in Begleitung erwachsener Personen, 
Martina Linn & Band
ENTSCHATTA
CHF 25.--, (Vorverkauf 081 920 01 01 oder direkt mit untenstehendem Link)
ENTRADA
Reservation
link
data
1991 in den Bündner Bergen geboren, wächst Martina Linn mit urchiger Schweizer Volksmusik auf und jodelt bereits mit elf Jahren auf grösseren Bühnen. Mit vierzehn entdeckt sie ihre Liebe zu Pop und Folk, zu Eva Cassidy, Neil Young und Laura Marling. Sie beginnt Songs zu covern und sich selbst auf der Gitarre zu begleiten, um mit sechzehn ihre ersten eigenen Lieder zu komponieren. Den Weg der professionellen Musikerin zu gehen, entscheidet sich 2010. Linn zieht fürs Musikstudium ins Tal. In Luzern lernt sie die Musiker Christian Winiker und Andi Schnellmann und Vincent Glanzmann kennen, mit denen sie im September 2013 ihr Debut-Album «She Is Gone» veröffentlicht. Im Oktober 2015 erscheint ihr zweites Album «Pocket of Feelings» (mit Jwan Steiner an den Drums und Mischa Maurer an den Keys). Beide Alben wurden aufgenommen und produziert von Marco Jencarelli in den Soundfarm Studios.

descripziun
Pippo Pollina & Palermo Quintet
RAIFFEISEN__CULTURA
24 / 02 / 2017 | 20:30
 
Regie Pippo Pollina,  Italienisch / Deutsch,  bis 16 Jahre nur in Begleitung erwachsener Personen, 
Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet 2017
ENTSCHATTA
CHF Erwachsene 40.--, Jugend bis 18 Jahre 30.-- (Vorverkauf 081 920 01 01 oder direkt mit untenstehendem Link)
ENTRADA
Reservation
link
data
Pippo Pollina gilt als einer der besten zeitgenössischen italienischen Liedermacher. Der vielfach - u.a. mit dem Schweizer Kleinkunstpreis 2012 - ausgezeichnete cantautore besticht durch seine unbändige kontinuierliche Kreativität. Im Moment ist er zusammen mit dem Palermo Acoustic Quintet unterwegs. Am 22. August 2015 füllte der das Hallenstadion Zürich und am 24.02.2017 wird er bei uns im Cinema Sil Plaz in Ilanz das Cinema füllen :-)

descripziun

RAIFFEISEN CULTURA INFO

Die Raiffeisenbank Surselva hat sich zum Ziel gesetzt, die Kleinkunstszene zu fördern. Künstler aus allen Regionen sollen die Möglichkeit erhalten ihre Kunst im kleinen Rahmen und in einer guten Atmosphäre wiederzugeben. Das Projekt heisst Raiffeisen CULTURA und wird zusammen mit dem CINEMA SIL PLAZ und communicaziun.ch in Ilanz, umgesetzt.

Raiffeisen Cultura bietet Künstlern, Musikern, Schriftsteller, Satirikern, Newcomern, Bands, Sängern usw. die einmalige Möglichkeit in den Lokalitäten des Cinema Sil Plaz aufzutreten.

Bitte meldet Euch mit einem kurzen Beschrieb eurer Formation oder Darbietung bei:
Raiffeisenbank Surselva
Bahnhofstrasse 33
7130 Ilanz
Tel 920 01 03
gabriel.casutt(at)raiffeisen.ch

Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet ihr unter:
Raiffeisen.ch/surselva > meine Bank > events

 

LOCALITADS / EQUIPAMENT

  • Equipement:

    Gesangsanlage (steht den Künstler kostenlos zur Verfügung):

    1 Stk Dynacord PowerMate 1600 MKII
    Powermixer 2 x 700W, 16 x Mic/Line (davon 4 Stereo Line), Dual 24bit Stereo FX

    4 Stk Seeburg acoustic line A6 (Atelier-Serie)
    12“Nd/ 1“, 400/ 1200 Watt AES/ Peak, 8 Ohm

    2 Stk Seeburg acoustic line TSM Sub-dp+
    15“ ND, 2 x 1000 Watt EIA, integrierter Class D Verstärker

    2 Stk Boxenstativ K&M 214/ 6
    Alu, schwarz. GS-geprüft bis 50 kg zentrische Belastung, Gewicht: 3.5 kg, H: 1375/ 2185mm

    2 Stk Bühnenmonitor KME VL250
    12“/ 1“ 250 Watt

    2 Stk Bühnenmonitor HK Audio 122 MA (Aktiv-Montiorlautsprecher mit Netzkabel)


    2 Stk Mikrofon Shure Beta 57A
    dynamisch, Superniere

    6 Stk Mikrofon Shure Beta 58A
    dynamisch, Superniere

    2 Stk audio-technica PRO 37 Mikrofon
    Niere, Kondensator

    1 Stk Flightcase Koffer für 12 Mikrofone
    inkl. Fach für Kabel

    6 Stk Mikrofonstativ mit ausziehbarem Schwenkarm
    K&M 210/9 vernickelt

    4 Stk Halbhohes Mikrofonstativ mit ausziehbarem Schwenkarm
    K&M 259, vernickelt

    1 Stk Multicore 16/4 XLR 30m
    Whirlwind

    4 Stk DJ-Box Whirlwind IMP2 Passiv

    2 Stk DJ-Box Klark DN 100 Aktiv

    6 Stk Neutrik NMKS6-BU
    Mikrofonkabel symetrisch 6m konfektioniert, Tüllen blau

    6 Stk Neutrik NMKS10-BL
    Mikrofonkabel symetrisch 10m konfektioniert, Tüllen schwarz

    1 Stk Linekabel XLR 30m
    inkl. Konfektionierung

    1 Stk Lautsprecherkabel „Top Quality, High Flexible“
    2 x 2.5mm2, 8.2mm-Durchmesser schwarz, 100m-Rolle

    8 Stk Neutrik NL4FX
    Speakon Kabelversion 4 pol.

    6 Stk Neutrik NGK3-OG
    Instrumentenkabel 3m, Tüllen orange

    4 Stk Neutrik NGK6-BU
    Instrumentenkabel 6m, Tüllen blau

    4 Stk Stereo-Übergangskabel 4m
    2 x Clinch auf 2 x Monojack

    1 Uebergangskabel 
    3m Jack - XLR female (2+)

    4 Stk Netzschiene schwarz
    8 x T13 mit Kabel 3m und Magnet

    3 Stk PAR56-Scheinwerfer
    einzeln dimmbar,mit verschiedenen Farbfilter

    6 Eurolight PAR-56
    LED-Spot RGB kurz mit (Musiksteuerung oder statisch)
     
    2 Lichtstative klein
    (bis 260 cm) für Bühne (für je 3 - 4 PAR-56 LED-Spots)
     
    1 Eurolite LED-Matrix
    DMS-Bar (Fluter mit Musiksteuerung)
     
    1 Eurolite N-150
    Nebelmaschine (mit Fernsteuerung)

  • Lokalitäten:

    Bühne: 22m2
    Backstage: 8m2
    Bar/ Publikumsbereich: bis zu 100 Personen