|289,288,254,290,291,292,293,294,295,296,297,298,272,273,274,275,276,277,278,279,280,269,270,281||289,288,254,290,291,292,293,294,295,296,297,298| tribuna: cinemasilplaz
 
 
Logo Raiffeisen
 

TRIBUNA SIL PLAZ

MONDRIAN ENSEMBLE
TRIBUNA
25 / 03 / 2017 | 19:30
 
mit Solenn’ Lavanant Linke, Mezzosopran
Chansons madécasses
ENTSCHATTA
CHF 25.- / CHF 15.- bis 18J
ENTRADA
Reservation
link
data
Eigensinnig, voller Spielfreude und mit Mut zum Experiment widmet sich das Mondrian Ensemble seit seiner Gründung im Jahr 2000 einem vielseitigen Repertoire von der Renaissance über Klassik, Romantik und das 20. Jahrhundert bis hin zur Musik von heute. In der Zusammenstellung der Konzertprogramme experimentieren die vier Musikerinnen Ivana Pristašová (Violine), Petra Ackermann (Viola), Karolina Öhmann (Violoncello) und Tamriko Kordzaia (Klavier) gerne mit Querverbindungen, die erst auf den zweiten Blick ersichtlich werden – etwa von Listzts Spätwerk zu drone improvisation oder von der Zeitgestaltung Franz Schuberts zu derjenigen Morton Feldmans. Wichtig sind ihnen zudem neue Präsentationsformen jenseits des klassischen Konzertabends: So wurde das Programm «Seltsame Lieder» in einem eigens gestalteten Bühnenraum aufgeführt. In «Intime Skizzen» werden Videoaufnahme von Proben zum Bestandteil des Konzerts. Und in der Twitter-Oper «Zwitscher-Maschine» kann das Publikum das Libretto während der Vorstellung live auf dem Smartphone mitverfolgen. Das Ensemble verbindet eine rege Zusammenarbeit mit zahlreichen Komponisten wie Dieter Ammann, Rudolf Kelterborn, Wanja Aloe, Martin Jaggi, Carlo Ciceri, Jannik Giger, Vera Kappeler und Peter Conradin Zumthor.

Solenn’ Lavanant Linke, Mezzosopran, singt in dieser Spielzeit: im Neuestheater Dornach, am Theater Basel, im Opernhaus Zürich und beim Festival de musique baroque française in Wien und mehrere Konzerte und Recital in der Schweiz. Von 2009 bis 2015 war sie Ensemblemittglied am Theater Basel, das in dieser Zeit unter der Leitung von Georges Delnon und Dietmar Schwarz zweimal in Folge zum Opernhause des Jahres gewählt wurde. Sie hat dort ein breites Repertoire aufgebaut mit Regisseuren wie Calixto Bieito, David Bösch, Benedikt Von Peter, Arpad Schilling, Elmar Goerden und Armin Petras.

Konzertprogramm:
Claude Debussy: Trois Chansons de Bilitis
Maurice Ravel: Sonate für Violine und Violoncello “A la mémoire de Claude Debussy”
Maurice Ravel: “Chansons madécasses”
Dieter Ammann: gehörte Form - Hommages für Streichtrio, 1998

Musikerinnen:
Ivana Pristasova: Violine
Petra Ackermann: Viola
Tamriko Kordzaia: Klavier
Karolina Öhman: Violoncello
Solenn’ Lavanant Linke: Mezzosopran

descripziun
Dodo Hug & Sorriso Clandestino
TRIBUNA__CORIN_INVIT
08 / 04 / 2017 | 20:15
 
«Working Songs & Maverick Ballads.»
ENTSCHATTA
CHF 30
ENTRADA
Reservation
link
data
Lieder des Protests!
Lieder der Leidenschaft!
Lieder der Hoffnung!


Dodo Hug (CH/I) (Vocals, Guitars, Cuatro, Percussion)

Efisio Contini (I/CH) (Vocals, Acoustic & Electric Guitars, Cuatro, Mandolin)


In ihrem neuen Programm interpretieren dodo hug & efisio contini in engagierter und geistreicher Weise sowohl europäische, nord- und südamerikanische Songs und Covers, wie auch neue, eigene Lieder.

Mal frech, aufmüpfig, temperamentvoll oder melancholisch-trotzig, dann wieder scharfsinnig und entlarvend, mit Sinn für subtilen Humor. Sie erzählen vom Leben und Schicksal der Arbeiterklasse von der Industrialisierung bis heute. In fast vergessenen Klage- und Protestliedern, die an Aktualität nichts eingebüsst haben, und eigenen zeitgenössischen Songs werden Ausbeutung, Unterdrückung, Migration, Arbeitslosigkeit, Kinderarbeit, aber auch Hoffnungen und Sehnsüchte sensibel thematisiert.

Mehrsprachig virtuos, in grosser musikalischer Vielfalt und wie man es von dodo hug & efisio contini gewohnt ist, singen sie deutsch, italienisch, französisch, spanisch, englisch ...

Sorriso Clandestino – working songs & maverick ballads verspricht eine gelungene sprachliche und inhaltliche Erweiterung vom rein italienischen Sorriso Amaro – canti di lavoro e d’autore (ArbeiterInnen- und Autorenlieder), dem erfolgreichen Bühnenprogramm von 2010.

Sorriso Clandestino – working songs & maverick ballads ein engagiertes, leidenschaftliches und faszinierendes Programm, inhaltlich anspruchsvoll, musikalisch abwechslungsreich und mit viel Charme.

descripziun
Echo vom Locherguet
TRIBUNA__CORIN_INVIT
06 / 05 / 2017 | 20:15
 
Neue Schweizer Volksmusik
ENTSCHATTA
CHF 25.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Musig rund um d' Schwiiz


Das ECHO VOM LOCHERGUET spielt hiesige alte Stücke und Tänze, urchig und schrötig, aus allen Gegenden der Schweiz, vom Bündnerland übers Muotatal bis zum Säntis, vom Jura bis ins Wallis, ganz traditionell, oft aber auch mit einem Sprutz Atlantik und Mittelmeer. Im ECHO VOM LOCHERGUET spielen heute acht Musikerinnen und Musiker Geige, Klarinette, Schwyzerörgeli, Oboe, Mandoline, Blockflöte, Gitarre und Bassgeige, aber auch seltenere Instrumenten wie Clarineau, Halszither, Schalmei, Kerbflöte, Bouzouki, Charango, Tuba, Chlefeli und Trümpi. Dazu kommen noch Naturjüüzli und Zäuerli, schön und schräg, manchmal auch wehmütig. Nicht nur die Instrumente, auch die Musig verreist ab und zu etwas über die Grenzen.


Als vor vielen Jahren in Zürich gestrandete Landeier nach einer Musigprobe an der Bertastrasse die Mansardenfenster öffneten und die Wand gegenüber in der Abendsonne strahlte, war der Name geboren: ECHO VOM LOCHERGUET

descripziun

Raiffeisen Cultura

RAIFFEISEN CULTURA INFO

Die Raiffeisenbank Surselva hat sich zum Ziel gesetzt, die Kleinkunstszene zu fördern. Künstler aus allen Regionen sollen die Möglichkeit erhalten ihre Kunst im kleinen Rahmen und in einer guten Atmosphäre wiederzugeben. Das Projekt heisst Raiffeisen CULTURA und wird zusammen mit dem CINEMA SIL PLAZ und communicaziun.ch in Ilanz, umgesetzt.

Raiffeisen Cultura bietet Künstlern, Musikern, Schriftsteller, Satirikern, Newcomern, Bands, Sängern usw. die einmalige Möglichkeit in den Lokalitäten des Cinema Sil Plaz aufzutreten.

Bitte meldet Euch mit einem kurzen Beschrieb eurer Formation oder Darbietung bei:
Raiffeisenbank Surselva
Bahnhofstrasse 33
7130 Ilanz
Tel 920 01 03
gabriel.casutt(at)raiffeisen.ch

Weitere Informationen und das Anmeldeformular findet ihr unter:
Raiffeisen.ch/surselva > meine Bank > events

 

LOCALITADS / EQUIPAMENT

  • Equipement:

    Gesangsanlage (steht den Künstler kostenlos zur Verfügung):

    1 Stk Dynacord PowerMate 1600 MKII
    Powermixer 2 x 700W, 16 x Mic/Line (davon 4 Stereo Line), Dual 24bit Stereo FX

    4 Stk Seeburg acoustic line A6 (Atelier-Serie)
    12“Nd/ 1“, 400/ 1200 Watt AES/ Peak, 8 Ohm

    2 Stk Seeburg acoustic line TSM Sub-dp+
    15“ ND, 2 x 1000 Watt EIA, integrierter Class D Verstärker

    2 Stk Boxenstativ K&M 214/ 6
    Alu, schwarz. GS-geprüft bis 50 kg zentrische Belastung, Gewicht: 3.5 kg, H: 1375/ 2185mm

    2 Stk Bühnenmonitor KME VL250
    12“/ 1“ 250 Watt

    2 Stk Bühnenmonitor HK Audio 122 MA (Aktiv-Montiorlautsprecher mit Netzkabel)


    2 Stk Mikrofon Shure Beta 57A
    dynamisch, Superniere

    6 Stk Mikrofon Shure Beta 58A
    dynamisch, Superniere

    2 Stk audio-technica PRO 37 Mikrofon
    Niere, Kondensator

    1 Stk Flightcase Koffer für 12 Mikrofone
    inkl. Fach für Kabel

    6 Stk Mikrofonstativ mit ausziehbarem Schwenkarm
    K&M 210/9 vernickelt

    4 Stk Halbhohes Mikrofonstativ mit ausziehbarem Schwenkarm
    K&M 259, vernickelt

    1 Stk Multicore 16/4 XLR 30m
    Whirlwind

    4 Stk DJ-Box Whirlwind IMP2 Passiv

    2 Stk DJ-Box Klark DN 100 Aktiv

    6 Stk Neutrik NMKS6-BU
    Mikrofonkabel symetrisch 6m konfektioniert, Tüllen blau

    6 Stk Neutrik NMKS10-BL
    Mikrofonkabel symetrisch 10m konfektioniert, Tüllen schwarz

    1 Stk Linekabel XLR 30m
    inkl. Konfektionierung

    1 Stk Lautsprecherkabel „Top Quality, High Flexible“
    2 x 2.5mm2, 8.2mm-Durchmesser schwarz, 100m-Rolle

    8 Stk Neutrik NL4FX
    Speakon Kabelversion 4 pol.

    6 Stk Neutrik NGK3-OG
    Instrumentenkabel 3m, Tüllen orange

    4 Stk Neutrik NGK6-BU
    Instrumentenkabel 6m, Tüllen blau

    4 Stk Stereo-Übergangskabel 4m
    2 x Clinch auf 2 x Monojack

    1 Uebergangskabel 
    3m Jack - XLR female (2+)

    4 Stk Netzschiene schwarz
    8 x T13 mit Kabel 3m und Magnet

    3 Stk PAR56-Scheinwerfer
    einzeln dimmbar,mit verschiedenen Farbfilter

    6 Eurolight PAR-56
    LED-Spot RGB kurz mit (Musiksteuerung oder statisch)
     
    2 Lichtstative klein
    (bis 260 cm) für Bühne (für je 3 - 4 PAR-56 LED-Spots)
     
    1 Eurolite LED-Matrix
    DMS-Bar (Fluter mit Musiksteuerung)
     
    1 Eurolite N-150
    Nebelmaschine (mit Fernsteuerung)

  • Lokalitäten:

    Bühne: 22m2
    Backstage: 8m2
    Bar/ Publikumsbereich: bis zu 100 Personen