|279,294||283| cinema: cinemasilplaz
 
 
Logo Raiffeisen
 
Pausa da stad / Sommerpause Festival da film Val Lumnezia Pausa da stad / Sommerpause Festival da film Val Lumnezia

uost / august

Festival da film Val Lumnezia
CINEMA
06 / 08 / 2015 | 00:00
 
02/08/2015 - 09/08/2015
ENTSCHATTA
CHF 
ENTRADA
Reservation
link
data

descripziun
DJ WITCH DOCTER
TRIBUNA
07 / 08 / 2015 | 22:00
 
Record hop - COUNTRY ROCKABILLY RHYTHM & BLUES AND OTHER HOT STUFF
ENTSCHATTA
CHF - -
ENTRADA
Reservation
link
data
LETS PARTYYYYYY

descripziun
Taxi Teheran
CINEMA
12 / 08 / 2015 | 20:15
 
Regie Jafar Panahi,  Iran 2015,  82',  Ov/d,  ab 10, 
Berlinale 2015 - Goldener Bär für den Besten Film
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Ein Taxi fährt durch die farbenfrohen Strassen der pulsierenden Stadt Teheran. Die unterschiedlichsten Menschen steigen zu. Der Fahrer spricht mit den Passagieren, die offen und unverblümt sagen, was sie denken. Da ist etwa ein Raubkopierer, der Filme vertreibt, deren offizielle Aufführung verboten ist. Oder ein Mann, der aus Angst ein Verbrechen nicht anzeigt. Und zwei abergläubische Damen, die ein Goldfischglas zu einer Quelle bringen müssen, um ein Unglück abzuwenden. Während der teils heiteren, teils dramatischen Fahrten wird politisiert und gescherzt. Am Steuer des Taxis sitzt niemand Geringeres als der Regisseur Jafar Panahi selbst. Seit Jahren ist er vom iranischen Regime mit einem Berufs- und Reiseverbot belegt. Doch Jafar Panahi lässt sich nicht unterkriegen. Er realisiert seine Filme heimlich und lässt sie ausser Landes schmuggeln. Mit viel Menschlichkeit und Humor fängt er die Stimmung in der iranischen Gesellschaft ein. «Taxi Teheran», ein vibrierender und unglaublich vielschichtiger Film, wurde am Festival in Berlin verdientermassen mit dem Hauptpreis - dem Goldenen Bären - ausgezeichnet. 

descripziun
Far From the Madding Crowd
CINEMA
13 / 08 / 2015 | 20:15
 
Regie Thomas Vinterberg,  GB 2015,  119',  E/d,  12, 
Nach dem Literaturklassiker von Thomas Hardy
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Im England des 19. Jahrhunderts lebt Bathsheba Everdene ein unkonventionelles Leben. Die junge, intelligente und sehr eigenwillige Frau liebt ihre Unabhängigkeit. Dabei wird sie von drei Männern umgarnt. Der attraktive Schäfer Gabriel Oak schätzt ihren Eigensinn und macht ihr prompt einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnt. Der wohlhabende Gutsbesitzer William Boldwood ist fasziniert und verwundert zugleich von dieser modernen Frau, aber auch seinen Heiratsantrag lehnt sie ab. Und dann trifft Bathsheba auf den selbstbewussten Offizier Frank Troy und gerät in seinen gefährlichen Bann... Der dänische Regisseur Thomas Vinterberg («Festen», «Jagten») verfilmt mit «Far From the Madding Crowd» (dt. «Am grünen Rand der Welt») einen der berühmtesten Romane des britischen Schriftstellers Thomas Hardy. 

descripziun
Amy
CINEMA__DOC
14 / 08 / 2015 | 20:15
 
Regie Asif Kapadia,  GB 2015,  127',  E/d, 
The Girl Behind The Name
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Mit einem in ihrer Generation einmaligen Talent eroberte Amy Winehouse weltweit rasch Millionen Herzen. Ihre Verwurzelung im Jazz, ihre Musikalität und ihre Feinfühligkeit verwob sie in sehr persönlichen, kraftvollen und ausdrucksstarken Liedern. Diese Authentizität führte zu einigen der berühmtesten Songs unserer Epoche. Ein kompliziertes Privatleben, konstante mediale Aufmerksamkeit und der aussergewöhnliche Erfolg verwandelten ihren Alltag in ein fragiles Kartenhaus...

Regisseur Asif Kapadia («Senna») kombiniert bisher unveröffentlichtes privates Bildmaterial mit den Erzählungen von Amy Winehouses Jugend- und Musikerfreunden, Familie und Managern. Damit gelingt ein sehr persönlicher Einblick in das bewegte Leben der mit sechs Grammy Awards ausgezeichneten Sängerin. 

descripziun
Amy
CINEMA__DOC
15 / 08 / 2015 | 20:15
 
Regie Asif Kapadia,  GB 2015,  127',  E/d, 
The Girl Behind The Name
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Mit einem in ihrer Generation einmaligen Talent eroberte Amy Winehouse weltweit rasch Millionen Herzen. Ihre Verwurzelung im Jazz, ihre Musikalität und ihre Feinfühligkeit verwob sie in sehr persönlichen, kraftvollen und ausdrucksstarken Liedern. Diese Authentizität führte zu einigen der berühmtesten Songs unserer Epoche. Ein kompliziertes Privatleben, konstante mediale Aufmerksamkeit und der aussergewöhnliche Erfolg verwandelten ihren Alltag in ein fragiles Kartenhaus...

Regisseur Asif Kapadia («Senna») kombiniert bisher unveröffentlichtes privates Bildmaterial mit den Erzählungen von Amy Winehouses Jugend- und Musikerfreunden, Familie und Managern. Damit gelingt ein sehr persönlicher Einblick in das bewegte Leben der mit sechs Grammy Awards ausgezeichneten Sängerin. 

descripziun
Far From the Madding Crowd
CINEMA
19 / 08 / 2015 | 20:15
 
Regie Thomas Vinterberg,  GB 2015,  119',  E/d,  12, 
Nach dem Literaturklassiker von Thomas Hardy
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Im England des 19. Jahrhunderts lebt Bathsheba Everdene ein unkonventionelles Leben. Die junge, intelligente und sehr eigenwillige Frau liebt ihre Unabhängigkeit. Dabei wird sie von drei Männern umgarnt. Der attraktive Schäfer Gabriel Oak schätzt ihren Eigensinn und macht ihr prompt einen Heiratsantrag, den sie jedoch ablehnt. Der wohlhabende Gutsbesitzer William Boldwood ist fasziniert und verwundert zugleich von dieser modernen Frau, aber auch seinen Heiratsantrag lehnt sie ab. Und dann trifft Bathsheba auf den selbstbewussten Offizier Frank Troy und gerät in seinen gefährlichen Bann... Der dänische Regisseur Thomas Vinterberg («Festen», «Jagten») verfilmt mit «Far From the Madding Crowd» (dt. «Am grünen Rand der Welt») einen der berühmtesten Romane des britischen Schriftstellers Thomas Hardy. 

descripziun
Man & Chicken
CINEMA
21 / 08 / 2015 | 20:15
 
Regie Anders Thomas Jensen,  Dänemark 2015,  104',  Ov/d,  14, 
Das Team von 'Adam's Apples' ist zurück
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Gabriel und Elias sind zwei Brüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Der eine lehrt Evolutionspsychologie und Philosophie an der Universität, der andere beschäftigt sich stattdessen hemmungslos mit Nichtigem, Nichtstun und Masturbieren. Nach dem Tod ihres Vaters erfahren sie durch ein hinterlassenes Video, dass dieser gar nicht ihr biologischer Vater war. Ihr leiblicher Vater, der mittlerweile fast 100 Jahre alt ist, soll sich auf der entlegenen Insel Ork aufhalten. Angekommen auf der skurrilen Insel, die mit rund 40 Bewohnern kaum besiedelt ist, warten weitere Überraschungen auf Gabriel und Elias: Nachdem sie zunächst auf den pragmatischen Bürgermeister und seine neurotische Tochter Ellen stossen, treffen sie auf ihre verstörten und handgreiflichen Halbbrüder Franz, Josef und Gregor, die sich lieber mit ausgestopften Tieren als mit Menschen umgeben. Gestrandet im verwahrlosten Anwesen ihres echten Vaters, umgeben von grotesken ,Haustieren' und ihrer animalischen Neuverwandtschaft, kommen Gabriel und Elias den wahren Umständen ihrer eigentlichen Herkunft immer näher. 

descripziun
Tim Krohn : NACHT IN VALS
TRIBUNA__CORIN_INVIT
22 / 08 / 2015 | 20:15
 
corin invit literatura
Lesung
ENTSCHATTA
CHF 15.--
ENTRADA
Reservation
link
data
Die Gründe, warum sie ihren Weg in die Therme hoch oben in den Bergen finden, sind vielfältig – alle Figuren in Tim Krohns Nachts in Vals eint allerdings eins: Der Aufenthalt dort wird ihr Leben verändern.

descripziun
MARGOS SPUREN
CINEMA__GIUVEN
26 / 08 / 2015 | 19:00
 
Regie Jake Schreier,  US 2015,  109',  D, 
Paper Towns
ENTSCHATTA
CHF 12.-- Jugendliche
ENTRADA
Reservation
link
data
Die geheimnisvolle Margo (Cara Delevingne) ist für Quentin (Nat Wolff) das begehrenswerteste Mädchen an seiner Schule. Für eine Nacht wird Quentins Traum wahr und die beiden ziehen um die Häuser. Am nächsten Tag ist Margo verschwunden – aber nicht ohne versteckte Hinweise zu hinterlassen.

Die Suche nach ihr entwickelt sich für Quentin und seine Freunde zu einem aufregenden und spannenden Abenteuer, das sie quer durch die USA führt. Bei dem Versuch, Margo und ihr Universum zu verstehen, wachsen alle Beteiligten schnell über sich hinaus, und genau darin scheint die Lösung zu liegen…

descripziun
Wer die Nachtigall stoert
CINEMA
27 / 08 / 2015 | 13:30
 
Regie Regie Robert Mulligan,  US 1962,  129',  D, 
SENIORENKINO
ENTSCHATTA
CHF 10.--
ENTRADA
Reservation
link
data
To Kill a Mockingbird.

Justizdrama über Rassenhass in Amerikas Süden der 30er. Mit Gregory Peck.


Die Vorstellung um 16:15 Uhr findet nur bei genug Reservationen statt. Reservationen an:nick.jo@bluewin.ch oder Tel: 081 925 31 07

descripziun
Wer die Nachtigall stoert
CINEMA
27 / 08 / 2015 | 16:15
 
Regie Regie Robert Mulligan,  US 1962,  129',  D, 
SENIORENKINO
ENTSCHATTA
CHF 10.--
ENTRADA
Reservation
link
data
To Kill a Mockingbird.

Justizdrama über Rassenhass in Amerikas Süden der 30er. Mit Gregory Peck.


Die Vorstellung um 16:15 Uhr findet nur bei genug Reservationen statt. Reservationen an:nick.jo@bluewin.ch oder Tel: 081 925 31 07

descripziun
Giovanni Segantini - Magie des Lichts
CINEMA__DOC
27 / 08 / 2015 | 20:15
 
Regie Christian Labhart,  CH 2015,  82', 
Eine Hommage an den Künstler
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Giovanni Segantini - Kunstmaler, Anarchist, Aussteiger, Sans Papiers. Er schuf meist unter freiem Himmel monumentale Werke, in denen oft einfache Menschen, den Blick nach unten gerichtet, in der idealisierten Natur einer Hochgebirgslandschaft eingebettet sind. Im Lauf seines Lebens stieg er auf der Suche nach mehr Licht immer höher hinauf. 41-jährig starb er 1899 im Engadin unter dramatischen Umständen in einer Alphütte auf 2700m.

Giovanni Segantinis autobiographische Texte - gelesen von Bruno Ganz -, die Auszüge aus Asta Scheibs Bestseller "Das Schönste, was ich sah" - gelesen von Mona Petri -, die Musik Paul Gigers mit dem Carmina Quartett und die Impressionen von Kameramann Pio Corradi verschmelzen zu einem filmischen Essay, das einen direkten Zugang zu Leben und Werk Segantinis ermöglicht. Keine Kommentare verstellen den Blick, das Wort hat der Maler selbst. Die Originale seiner Bilder werden dank der Aufnahme durch eine hochauflösende Spezialkamera farbgetreu wiedergegeben. Der Film öffnet den Blick auf die dramatische Kindheit und Jugend Segantinis, er nimmt Anteil an seinen inneren Prozessen und Krisen beim Malen, an seinem von finanziellen Nöten geprägten Alltag, an seinem widersprüchlichen Umgang mit Mutterliebe und Erotik und schliesslich an seinem verzweifelten Kampf gegen den Tod. Entstanden ist ein emotionaler Blick in die Abgründe einer zutiefst verletzten Seele und auf das Werk eines genialen Künstlers, dessen internationale Erfolge erst kurz vor seinem allzu frühen Tod einsetzten. Ein stiller, meditativer Film, eine Antithese zum Lärm der Welt und zum Mainstream des Konsums - eine Hommage an Giovanni Segantini. "Wohl noch nie ist Segantinis Tiefe derart ausgelotet worden wie in diesem Film. Durch seine eigenen Worte erfährt das Publikum, dass zum Handwerk des Künstlers poetische Visionen und philosophische Betrachtungen gehören. Dass für ihn nur dann Kunst entsteht, wenn die Passion des Lebens in ihr enthalten ist. Wenn sein künstlerisches Universum sich vollständig mit seiner Existenz vermählt, das innen mit dem aussen. Wenn die Grossartigkeit der Bergwelt mit ihrem flirrenden Licht, ihren Horizonten, ihren Blumen und Wasserquellen, den Sonnenstrahlen, dem Schnee und Eis als Feier der Schöpfung erscheint. Wenn die Lebenszyklen vom "Werden - Sein - Vergehen" künden, von Mutter und Kind, Geburt und Tod. Vom Dasein. Von Ankunft und Verlust, Einsamkeit und Nestwärme."

Guido Magnaguagno war Vizedirektor des Kunsthauses Zürich und Direktor des Tinguely-Museums Basel. Seither freier Kurator und Präsident Visarte Zürich

descripziun
Man & Chicken
CINEMA
29 / 08 / 2015 | 20:15
 
Regie Anders Thomas Jensen,  Dänemark 2015,  104',  Ov/d,  14, 
Das Team von 'Adam's Apples' ist zurück
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Gabriel und Elias sind zwei Brüder, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Der eine lehrt Evolutionspsychologie und Philosophie an der Universität, der andere beschäftigt sich stattdessen hemmungslos mit Nichtigem, Nichtstun und Masturbieren. Nach dem Tod ihres Vaters erfahren sie durch ein hinterlassenes Video, dass dieser gar nicht ihr biologischer Vater war. Ihr leiblicher Vater, der mittlerweile fast 100 Jahre alt ist, soll sich auf der entlegenen Insel Ork aufhalten. Angekommen auf der skurrilen Insel, die mit rund 40 Bewohnern kaum besiedelt ist, warten weitere Überraschungen auf Gabriel und Elias: Nachdem sie zunächst auf den pragmatischen Bürgermeister und seine neurotische Tochter Ellen stossen, treffen sie auf ihre verstörten und handgreiflichen Halbbrüder Franz, Josef und Gregor, die sich lieber mit ausgestopften Tieren als mit Menschen umgeben. Gestrandet im verwahrlosten Anwesen ihres echten Vaters, umgeben von grotesken ,Haustieren' und ihrer animalischen Neuverwandtschaft, kommen Gabriel und Elias den wahren Umständen ihrer eigentlichen Herkunft immer näher. 

descripziun
Max Kueng : WIR KENNEN UNS DOCH KAUM
TRIBUNA__CORIN_INVIT
04 / 09 / 2015 | 20:15
 
corin invit literatura
Lesung
ENTSCHATTA
CHF 20.--
ENTRADA
Reservation
link
data
Moritz schreibt Meta. Meta schreibt zurück. So geht das, monatelang. Aber es ist kompliziert. Sie lebt nicht allein und in Berlin. Er in einer kleinen Stadt in der Schweiz. Nie sehen sie sich. Nie hören sie ihre Stimmen. Irgendwann fangen sie an, sich SMS zu schreiben, in einem Monat 837 Stück. Es genügt.

Ein Jahr später hat Moritz in Berlin zu tun. Er nimmt ein Hotelzimmer, schickt ihr eine SMS mit der Zimmernummer: «2307». Eine halbe Stunde später klopft es an der Tür. Er öffnet. Sie sind wie gelähmt. Irgendwann sagt er: «Weißt du was? Wir fangen nochmal vorne an.» Die Geschichte ihrer Liebe erzählt dieses Buch.

descripziun
5 onns CINEMA SIL PLAZ
TRIBUNA
05 / 09 / 2015 | 21:30
 
musica, pier e ligiongias cun LOS DOS
ENTSCHATTA
CHF --
ENTRADA
Reservation
link
data
Boogie-Trash / Monkey-Beat / Swamp-Blues

«Take me to the Jungle»
Die beiden Musiker im Voodoo-Look orientieren sich am Blues des Mississippi Deltas. Der Delta-Blues wird in die Gegenwart übersetzt. Ihr Swamp-Boogie-Setup rockt, rollt und röchelt. Mal fein, elegant und swingend, dann wieder laut, powervoll bis hin zu psychedelischen Ausschweifungen und zurück zu skurril-trashig-knochentrockenem Boogie. Seit Frühjahr 2014 sind die beiden auf der Jungle-Tour.

Han Sue Lee Tischhauser voc/uke/git
Ann Dee Wettstein voc/uke/perc

descripziun

PROXIMAMEIN / DEMNAECHST

La Triada - CD-Taufe
TRIBUNA
10 / 09 / 2015 | 20:15
 
Corin Curschellas, Astrid Alexandre, Ursina Giger
ENTSCHATTA
CHF 20.--
ENTRADA
Reservation
link
data

descripziun
La Triada - CD-Taufe
TRIBUNA
11 / 09 / 2015 | 20:15
 
Corin Curschellas, Astrid Alexandre, Ursina Giger
ENTSCHATTA
CHF 20.--
ENTRADA
Reservation
link
data

descripziun
Baeckerei Zuerrer
CINEMA
24 / 09 / 2015 | 13:45
 
Regie Kurt Früh,  CH 1957,  104',  D, 
SENIORENKINO
ENTSCHATTA
CHF 10.--
ENTRADA
Reservation
link
data
Die Vorstellung findet auch um 16:15 Uhr bei genug Reservationen statt. Reservationen an:nick.jo@bluewin.ch oder Tel: 081 925 31 07

descripziun
Reto Haenny : BLOOMS SCHATTEN
TRIBUNA__CORIN_INVIT
26 / 09 / 2015 | 20:15
 
corin invit literatura
Lesung
ENTSCHATTA
CHF 
ENTRADA
Reservation
link
data

descripziun
BEST OF FANTOCHE 2015
CINEMA
21 / 10 / 2015 | 00:00
 
Regie Diverse,  70, 
Die allerbesten animierten Kurzfilme on tour
ENTSCHATTA
CHF 
ENTRADA
Reservation
link
data
Jedes Jahr werden am Fantoche die allerbesten animierten Kurzfilme ausgewählt, von einer Fachjury und vom Publikum. 
Das Festival schickt diese Filme auf Tournée durch die Schweiz: Sie reisen von Kino zu Kino und verbreiten mit visuellen Feuerwerken überall den Animationsvirus. 
Achtung: Ansteckungsgefahr!

descripziun
Der Hauptmann von Koepenick
CINEMA
22 / 10 / 2015 | 13:45
 
Regie Helmut Käutner,  1956,  93',  D, 
SENIORENKINO
ENTSCHATTA
CHF 10.--
ENTRADA
Reservation
link
data
Die Vorstellung findet auch um 16:15 Uhr bei genug Reservationen statt. Reservationen an:nick.jo@bluewin.ch oder Tel: 081 925 31 07

descripziun
BEST OF FANTOCHE 2015
CINEMA
23 / 10 / 2015 | 00:00
 
Regie Diverse,  70, 
Die allerbesten animierten Kurzfilme on tour
ENTSCHATTA
CHF 
ENTRADA
Reservation
link
data
Jedes Jahr werden am Fantoche die allerbesten animierten Kurzfilme ausgewählt, von einer Fachjury und vom Publikum. 
Das Festival schickt diese Filme auf Tournée durch die Schweiz: Sie reisen von Kino zu Kino und verbreiten mit visuellen Feuerwerken überall den Animationsvirus. 
Achtung: Ansteckungsgefahr!

descripziun
BEST OF FANTOCHE KIDS 2015
CINEMA
28 / 10 / 2015 | 00:00
 
Regie Diverse,  70, 
Die allerbesten animierten Kurzfilme on tour, mit Workshop!
ENTSCHATTA
CHF 
ENTRADA
Reservation
link
data
Jedes Jahr werden am Fantoche die allerbesten animierten Kurzfilme ausgewählt, von einer Fachjury und vom Publikum. 
Das Festival schickt diese Filme auf Tournée durch die Schweiz: Sie reisen von Kino zu Kino und verbreiten mit visuellen Feuerwerken überall den Animationsvirus. 
Achtung: Ansteckungsgefahr! Mit Workshop!

descripziun
Honig im Kopf
CINEMA
12 / 11 / 2015 | 13:45
 
Regie Til Schweiger,  D 2014,  139',  D, 
SENIORENKINO
ENTSCHATTA
CHF 10.--
ENTRADA
Reservation
link
data
Die Vorstellung findet auch um 16:15 Uhr bei genug Reservationen statt. Reservationen an:nick.jo@bluewin.ch oder Tel: 081 925 31 07

descripziun
Esther Hasler : Spotlights
TRIBUNA__CORIN_INVIT
20 / 11 / 2015 | 20:15
 
corin invit comedie 5
ENTSCHATTA
CHF 
ENTRADA
Reservation
link
data
Nach drei Einfraustücken in 7 Jahren präsentiert Esther Hasler in ihrer neuen Produktion «SPOTLIGHTS!» solo im Duo mit Piano eine Retrospektive der Superlative: Das Beste aus 1001 Vorstellung mit ihren Erfolgsprogrammen «Küss den Frosch!», «Laus den Affen!» und «Beflügelt!».

Hasler hoch drei ist Essenz in Potenz! Subtile Komik, brillantes Schauspiel, ausdrucksstarke Stimme, beseelter Gesang, virtuoses Klavierspiel, glasklare Zwischentöne, zwielichtige Schwebungen, stupende Mimik und luzide Wortakrobatik in Bühnendeutsch und vielfarbigem Esperanto aus Weltsprachen und Provinzdialekten. Und als ob das nicht schon genug wäre, ist auch diesmal wieder ein ganzes HASembLER blendender Lichtgestalten mit von der Partie: Annerös Zgraggen schmiedet grosse Businesspläne, Frau Friedli urteilt auf Vorrat, Adoptivgrossmütterchen Gruschenka erklärt weiterhin die Welt und Hannelore aus Hannover liebt einmal mehr transkulturell und unerfüllt. Hasler lässt das über Jahre lieb gewonnene Personal diesmal in ihren ganz persönlichen Lieblingsnummern ins Rampenlicht treten und leuchtet in Schlaglichtern diskret die Faltengebirge und Problemzonen der Condition humaine aus.

Charme, Scharfsinn und ein Quäntchen Klarsicht
Doch selbst wenn dunkle Seiten bei Psychogram Karajan aufblitzen, bleiben wir uns aller Undurchsichtigkeit zum Trotz sympathisch. Denn in Haslers MenSCHagerie wachsen dem Federvieh Flügel, schlüpfrige Amphibien sind zum Anbeissen und Primaten versprechen Hoffnung für die Zukunft. Sattelfest in weltbewegenden Themen vom Ganzkörpertattoo über Beethoven, Feng Shui, Brutpflege unter Designdiktat, DJ-Debussy bis hin zu leidenschaffender Wissenschaft bestätigt Esther Hasler einmal mehr ihren Ruf als Spezialistin für saTIERische Punktlandungen und bringt mit Charme und Scharfsinn ein Quäntchen Klarsicht ins undurchschaubare Alltagstreiben.

Lebenspraller Theaterabend
«SPOTLIGHTS!» verspricht einen lebensprallen Theaterabend mit betörendem Klavierkabarett voller kantiger Charaktere und anrührender Chansons. Keine entblössende Scherzparade … nein, es lockt eine Nacht mit einer modernen Scheherazade, bei der fiese Räuber uns im Schummerlicht statt Gold und Diamanten unsere Seelen und Optionen stehlen und zur Strafe statt in heissem Öl frittiert vom Schönheitschirurgen filettiert werden. Fesselnde Geschichten bis im Abendland die Lichter ausgehen.

«Spotlights!» ist ein Programm für
Leute, die dem Menschlich-Allzumenschlichen verfallen sind Schnabelwetzer und Wortakrobatinnen Artgenossen, die hintergründigen Humor dem Schenkelkopfen vorziehen, die lachen mögen, auch über sich selbst

…und natürlich Froschküsser, Affenlauser und andere schräge Vögel!

descripziun
Rosen im Herbst
CINEMA
10 / 12 / 2015 | 13:45
 
Regie Rudolf Jugert,  D 1955,  107',  D, 
SENIORENKINO - Effi Briest
ENTSCHATTA
CHF 10.--
ENTRADA
Reservation
link
data
Die Vorstellung findet auch um 16:15 Uhr bei genug Reservationen statt. Reservationen an:nick.jo@bluewin.ch oder Tel: 081 925 31 07

descripziun
Christian Schocher, Filmemacher
CINEMA__DOC
 
Regie Marcel Bächtiger, Andreas Mueller,  CH 2015, 
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Christian Schocher, Regisseur des legendären Spielfilms "Reisender Krieger" (1980), ist der grosse Unbekannte des Schweizer Films. Seine Filme entstanden unter abenteuerlichen Bedingungen mit Freunden und Bekannten, ohne Drehbuch und Dialoge, dafür mit einer unbändigen Lust am Experiment. Im verwunschenen Waldlokal "Chalet Sanssoucis" ausserhalb Pontresinas erzählt der schillernde Filmemacher erstmals ausführlich über die Entstehungsgeschichte seines Werks, über seine Ideen und Obsessionen, über die Erfolge und tiefen Enttäuschungen seiner Karriere und über die Freunde, die sein Leben genauso bevölkern wie seine Filme.

descripziun
Schellen-Ursli
CINEMA
 
Regie Xavier Koller,  CH 2015, 
Kinostart im Herbst
Vorpremiere im Cinema Sil Plaz
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data
Spätsommer im idyllischen Unterengadin: Ursli hilft seinen Eltern bei der harten Arbeit auf der Alp. Ihn verbindet eine tiefe Freundschaft zu der gleichaltrigen Sereina, die mit ihren Eltern ebenfalls im nahe gelegenen Maiensäss übersommert. Als bei der Alpabfahrt ein Teil der Ernte verloren geht, sieht sich die Familie gezwungen, sich beim wohlhabenden Ladenbesitzer des Dorfes zu verschulden. Für Ursli bricht eine Welt zusammen, denn er soll sein Zicklein Zila dem reichen Krämersohn Roman abgeben. Als er für den Chalanda Marz Umzug auch noch die kleinste Glocke erhält, stürzt er sich in ein grosses Abenteuer, um die grosse Glocke aus dem eisigen Maiensäss zu holen.

descripziun
Youth
CINEMA
 
Regie Paolo Sorrentino,  IT CH 2015,  118',  E/d, 
Ewige Jugend - der in Flims und Davos gedrehte Film von Oscarpreisträger Sorrentino
ENTSCHATTA
CHF 15.-
ENTRADA
Reservation
link
data

Der Musiker Fred (Michael Caine) und der Regisseur Mick (Harvey Keitel) sind alte Freunde, die auf die achtzig Jahre zugehen und ihren Urlaub in einem Nobelhotel in den Schweizer Bergen verbringen. Beide sind nicht alleine unterwegs: Mick wird von einem Team junger Drehbuchschreiber umschwirrt, die versuchen, seinen letzten Film fertigzustellen, den er als eine Art "Testament" sieht. Fred wiederum ist in Begleitung seiner Tochter Lena (Rachel Weisz), die soeben von ihrem Freund verlassen worden ist - bei dem es sich pikanterweise um Micks Junior handelt.

Während ihres Aufenthalts machen sie die Bekanntschaft mit zahlreichen Hotelgästen und -bediensteten: unter anderem einem Filmstar (Paul Dano), der mit seinem Schicksal hadert, nur für eine Rolle bekannt zu sein; einem ehemaligen südamerikanischen Fussballspieler, der mittlerweile vor lauter Fettleibigkeit kaum mehr gehen kann; oder einem Paar, das kein Wort mehr miteinander zu wechseln scheint. In der idyllischen Umgebung scheint die Zeit irgendwie stehengeblieben zu sein. Doch wissen sowohl Fred als auch Mick nur zu gut, dass ihre Uhr unerbittlich tickt.

Text: OutNow.CH (ebe)


descripziun

ARCHIV

04 / 07 / 2015 Taxi Teheran
03 / 07 / 2015 Giovanni Segantini - Magie des Lichts
02 / 07 / 2015 Kuehe, Kaese und 3 Kinder
01 / 07 / 2015 Victoria
26 / 06 / 2015 DUAS GA TREIS VUSCHS
25 / 06 / 2015 Refugiado
24 / 06 / 2015 ABSCHUSSFAHRT
19 / 06 / 2015 MONDRIAN ENSEMBLE
18 / 06 / 2015 K. Brandenberger - Lesung, Gespraech
17 / 06 / 2015 Giovanni Segantini - Magie des Lichts
17 / 06 / 2015 DOKTOR PROKTORS PUPSPULVER
12 / 06 / 2015 LAS FLURS DIL DI
11 / 06 / 2015 Das ewige Leben
10 / 06 / 2015 Kuehe, Kaese und 3 Kinder
06 / 06 / 2015 Hellness
05 / 06 / 2015 Kuehe, Kaese und 3 Kinder
04 / 06 / 2015 El tiempo nublado
03 / 06 / 2015 Theeb
31 / 05 / 2015 SCHOOL OF ROCK
30 / 05 / 2015 TORP
29 / 05 / 2015 Hedi Schneider steckt fest
27 / 05 / 2015 Spongebob Schwammkopf 2
22 / 05 / 2015 Ex Machina
21 / 05 / 2015 Cinema Paradiso
20 / 05 / 2015 Fast and Furious 7
20 / 05 / 2015 Shaun das Schaf
16 / 05 / 2015 SURSELVA METAL ATTACK
15 / 05 / 2015 Das Deckelbad
14 / 05 / 2015 Nomadton feat. 'Tishe'
13 / 05 / 2015 Honig im Kopf
09 / 05 / 2015 Margrit Rainer Hommage
08 / 05 / 2015 Les combattants
07 / 05 / 2015 Usfahrt Oerlike
06 / 05 / 2015 Lola auf der Erbse
05 / 05 / 2015 DISCUORS CUN CADRUVI & SCHERRER
02 / 05 / 2015 Satoery "Plattentaufe High Rollers"
01 / 05 / 2015 Iraqi Odyssey
26 / 04 / 2015 Das Deckelbad
24 / 04 / 2015 Still Alice
23 / 04 / 2015 La famille Belier
22 / 04 / 2015 Chrieg
18 / 04 / 2015 FROM KID
16 / 04 / 2015 Sabrina
15 / 04 / 2015 Shaun das Schaf
11 / 04 / 2015 The Imitation Game
08 / 04 / 2015 Homo Faber (Drei Frauen)
04 / 04 / 2015 Knuth und Tucek
04 / 04 / 2015 Knuth und Tucek
03 / 04 / 2015 Marie Heurtin
02 / 04 / 2015 Honig im Kopf
01 / 04 / 2015 Timbuktu
28 / 03 / 2015 astrid alexandre
27 / 03 / 2015 Usfahrt Oerlike
26 / 03 / 2015 Stadtgebirge - Gebirgsagglomeration?
25 / 03 / 2015 Unter der Haut
25 / 03 / 2015 Asterix & Obelix - Die Trabantenstadt
21 / 03 / 2015 Clara Buntin : Clip und Clara !
19 / 03 / 2015 Die Boehms - Architektur einer Familie
19 / 03 / 2015 La Ciociara - und dennoch leben sie
18 / 03 / 2015 Svilup da lungatg - Sprachentwicklung
15 / 03 / 2015 Ina sera cun Vito Cadonau
14 / 03 / 2015 Conzert dalla SCOLA DA TALENTS SURSELVA
12 / 03 / 2015 Samba
11 / 03 / 2015 Leviathan
11 / 03 / 2015 Bilderbuchkino
07 / 03 / 2015 Whiplash
06 / 03 / 2015 GION A. CAMINADA - Der Berg u. die Stadt
05 / 03 / 2015 Birdman
28 / 02 / 2015 Widmer!
27 / 02 / 2015 kinsa
26 / 02 / 2015 Whiplash
19 / 02 / 2015 Birdman
19 / 02 / 2015 Monsieur Claude und seine Toechter
18 / 02 / 2015 Fuenf Freunde 4
18 / 02 / 2015 Fuenf Freunde 4
15 / 02 / 2015 GolikeSco
14 / 02 / 2015 Too hot to Hoot
13 / 02 / 2015 Long Season Short Stories
07 / 02 / 2015 CHUS Y CO
06 / 02 / 2015 A Pigeon Sat On A Branch Reflect. On Existence
05 / 02 / 2015 Wild Tales
31 / 01 / 2015 Sils Maria
30 / 01 / 2015 POL
28 / 01 / 2015 Das Salz der Erde
28 / 01 / 2015 Die Vampirschwestern 2
24 / 01 / 2015 Mommy
23 / 01 / 2015 Alien
22 / 01 / 2015 Dark Star - HR Gigers Welt
18 / 01 / 2015 The Giants of Saxophone
17 / 01 / 2015 GALIOTS & IBEX
15 / 01 / 2015 Der Kreis
15 / 01 / 2015 Der Hunderjaehrige, der aus ....
14 / 01 / 2015 Komm, wir finden einen Schatz
09 / 01 / 2015 Stahlberger
08 / 01 / 2015 Magic In the Moonlight
03 / 01 / 2015 Sils Maria
01 / 01 / 2015 Turist
31 / 12 / 2014 Silvester: Karaoke Sil Plaz
30 / 12 / 2014 Schnapsbar
28 / 12 / 2014 Mr. Turner
27 / 12 / 2014 TIMMERMAHN
27 / 12 / 2014 DIE PINGUINE AUS MADAGASKAR
24 / 12 / 2014 DER KLEINE DRACHE KOKOSNUSS
21 / 12 / 2014 WIE DIE SPIELSACHEN WEIHNACHTEN...
20 / 12 / 2014 Pippo Pollina
13 / 12 / 2014 Interstellar
11 / 12 / 2014 Winter Sleep - Kis Uykusu
10 / 12 / 2014 DIE KINDER DES MONSIEUR MATHIEU
06 / 12 / 2014 Baba's Trumpet
05 / 12 / 2014 Radio Osaka
03 / 12 / 2014 Quatsch und die Nasenbaerbande
30 / 11 / 2014 Tartaruga
29 / 11 / 2014 Black Cherry
27 / 11 / 2014 20'000 Days On Earth
21 / 11 / 2014 Deux jours, une nuit
20 / 11 / 2014 L'intervallo
19 / 11 / 2014 Floeckchen
15 / 11 / 2014 BANDXOST
14 / 11 / 2014 Tutti contro tutti
13 / 11 / 2014 Bellas mariposas
12 / 11 / 2014 ROEMISCHE NAECHTE
08 / 11 / 2014 Il rosso e il blu
07 / 11 / 2014 Reality
06 / 11 / 2014 Millions Can Walk
01 / 11 / 2014 Phoenix
31 / 10 / 2014 KUTTI MC
24 / 10 / 2014 Gone Girl
19 / 10 / 2014 DER BLAUE TIGER
18 / 10 / 2014 Of Horses And Men
17 / 10 / 2014 Stimmorchester – Eine Stummfilmvertonung
15 / 10 / 2014 High Noon
11 / 10 / 2014 Calvary
09 / 10 / 2014 Yalom's Cure
08 / 10 / 2014 DER 7BTE ZWERG
04 / 10 / 2014 WEEKLY Jazz
02 / 10 / 2014 Class Enemy
28 / 09 / 2014 Wie der Wind sich hebt
27 / 09 / 2014 Service inbegriffe
26 / 09 / 2014 The Wind Rises
20 / 09 / 2014 satoery
19 / 09 / 2014 Bury My Heart In Dresden
18 / 09 / 2014 Finding Vivian Maier
17 / 09 / 2014 LA STRADA
12 / 09 / 2014 EL RITSCHI
11 / 09 / 2014 Der Koch
10 / 09 / 2014 The Lego Movie
05 / 09 / 2014 La chambre bleue
04 / 09 / 2014 IN’EXPERIENZA MUSICALA
29 / 08 / 2014 chant au tour - popular
28 / 08 / 2014 Feuer & Flamme
27 / 08 / 2014 Drachenzaehmen leicht gemacht 2
21 / 08 / 2014 Fading Gigolo
15 / 08 / 2014 Tom a la ferme
08 / 08 / 2014 DJ WITCH DOCTER
07 / 08 / 2014 Wir sind die Neuen
03 / 08 / 2014 Kinofestival Val Lumnezia
02 / 08 / 2014 Kinofestival Val Lumnezia
31 / 07 / 2014 Kinofestival Val Lumnezia
31 / 07 / 2014 Vacanzas / Betriebsferien
29 / 07 / 2014 Kinofestival Val Lumnezia
28 / 07 / 2014 Kinofestival Val Lumnezia
27 / 07 / 2014 Kinofestival Val Lumnezia
18 / 07 / 2014 Suzanne
12 / 07 / 2014 Feuer & Flamme
05 / 07 / 2014 Locke
03 / 07 / 2014 Le Demantelement
27 / 06 / 2014 Hotell
26 / 06 / 2014 Der Gegenwart
21 / 06 / 2014 LISA SECILIA CUN BAND
19 / 06 / 2014 Boyhood
15 / 06 / 2014 Out of Rosenheim
13 / 06 / 2014 Grace of Monaco
11 / 06 / 2014 Rio 2
07 / 06 / 2014 Omar
05 / 06 / 2014 Rebelle
31 / 05 / 2014 Searching for Sugar Man
31 / 05 / 2014 Shana - The Wolf's Music
29 / 05 / 2014 Left Foot, Right Foot
24 / 05 / 2014 FROM KID
22 / 05 / 2014 Kapelle Kessler
21 / 05 / 2014 LES PETITES FUGUES, Kleine Fluchten
17 / 05 / 2014 Goodbye Lenin
16 / 05 / 2014 Der Hundertjaehrige...
15 / 05 / 2014 Neuland
14 / 05 / 2014 Bilderbuchkino: Mutig, mutig
11 / 05 / 2014 Concert cun la Uniun da cant Vuorz
10 / 05 / 2014 COMART Theater
09 / 05 / 2014 COMART Theater
03 / 05 / 2014 TIMMERMAHN: Usflug mit Grosi
02 / 05 / 2014 LUIGI SNOZZI
01 / 05 / 2014 Ida
26 / 04 / 2014 La Lupa: COLORI
24 / 04 / 2014 The Reunion
23 / 04 / 2014 HIRTENREISE INS DRITTE JAHRTAUSEND
19 / 04 / 2014 Shana - The Wolf's Music
17 / 04 / 2014 Tokyo Family
16 / 04 / 2014 Petterson und Findus
10 / 04 / 2014 Nymphomaniac - Part 2
05 / 04 / 2014 Corin Curschellas & Pflanzplaetz
04 / 04 / 2014 Nymphomaniac - Part 1
03 / 04 / 2014 Der Goalie bin ig
28 / 03 / 2014 Der Goalie bin ig
27 / 03 / 2014 Mandela: Long Walk to Freedom
25 / 03 / 2014 PHALL FATALE
22 / 03 / 2014 Die Glueckspilze
21 / 03 / 2014 Traumland
19 / 03 / 2014 SENIORENKINO
15 / 03 / 2014 SKOR
14 / 03 / 2014 The Grand Budapest Hotel
13 / 03 / 2014 Zum Beispiel Suberg
12 / 03 / 2014 Oh, wie schoen ist Panama
08 / 03 / 2014 BAD TO THE BONE
06 / 03 / 2014 JUERG HALTER
01 / 03 / 2014 Nebraska
27 / 02 / 2014 Nymphomaniac - Part 1
26 / 02 / 2014 Belle & Sebastian
23 / 02 / 2014 Hans im Klueck
21 / 02 / 2014 Like Father, Like Son
20 / 02 / 2014 Zum Beispiel Suberg
19 / 02 / 2014 Senioren Kino
15 / 02 / 2014 LA VACCA JONA VA
14 / 02 / 2014 Karma Shadub
13 / 02 / 2014 Baenz Friedli
07 / 02 / 2014 VALERIO OLGIATI
06 / 02 / 2014 12 Years a Slave
05 / 02 / 2014 Fuenf Freunde 3
01 / 02 / 2014 URSINA
29 / 01 / 2014 SCHAERER-NIGGLI
24 / 01 / 2014 Cha da FOE
23 / 01 / 2014 La vie d'Adele
22 / 01 / 2014 Senioren Kino
17 / 01 / 2014 Am Hang
15 / 01 / 2014 S'Chline Gspengst
10 / 01 / 2014 Le Passe
08 / 01 / 2014 Maria Doyle Kennedy
04 / 01 / 2014 Only Lovers Left Alive
03 / 01 / 2014 Die schwarzen Brueder
02 / 01 / 2014 Die schwarzen Brueder
31 / 12 / 2013 Silvester: Karaoke Sil Plaz
29 / 12 / 2013 Bilderbuchkino Flieg Flengel,flieg!
28 / 12 / 2013 Blue Jasmine
28 / 12 / 2013 Lauras Stern- das Traummonster
27 / 12 / 2013 Schnapsbar
26 / 12 / 2013 Theos Fried Chickenstore
24 / 12 / 2013 Die Legende vom Weihnachtsstern
22 / 12 / 2013 Aus dem Wald der Traeume
20 / 12 / 2013 Inside Llewyn Davis
18 / 12 / 2013 Senioren Kino
14 / 12 / 2013 La Venus a la fourrure
12 / 12 / 2013 The Grandmaster
07 / 12 / 2013 Fritz Hauser Abend
05 / 12 / 2013 Hannah Arendt
30 / 11 / 2013 Das Leben ist kein Film
27 / 11 / 2013 Senioren Kino
23 / 11 / 2013 Nice Guy
22 / 11 / 2013 Roccobelly
21 / 11 / 2013 Nuovo Cinema Paradiso
20 / 11 / 2013 Lesung von Wiglaf Droste
16 / 11 / 2013 L'industriale
14 / 11 / 2013 The Light Thief - Svet-Ake
13 / 11 / 2013 Zarafa
09 / 11 / 2013 Jolly and The Flytrap
08 / 11 / 2013 Scialla
02 / 11 / 2013 Il bacio di tosca
01 / 11 / 2013 Il mio domani
26 / 10 / 2013 Damenwohl
25 / 10 / 2013 Basilicata coast to coast
24 / 10 / 2013 Vaters Garten
19 / 10 / 2013 GURO VON GERMETEN (NO)
18 / 10 / 2013 Tutti i santi giorni
12 / 10 / 2013 Annelie
11 / 10 / 2013 Das Maedchen Wadjda
10 / 10 / 2013 Le the ou l'electricite
09 / 10 / 2013 Das Maedchen Wadjda
03 / 10 / 2013 Von heute auf morgen
27 / 09 / 2013 Detachment
21 / 09 / 2013 bandXost
20 / 09 / 2013 Araf
19 / 09 / 2013 Metropolis
14 / 09 / 2013 Anton Sword
13 / 09 / 2013 PETER ZUMTHOR
11 / 09 / 2013 Die fantastische Welt von Oz
06 / 09 / 2013 Marco Todisco und Band
05 / 09 / 2013 Oh Boy
30 / 08 / 2013 Mr. Morgan's Last Love
29 / 08 / 2013 The Broken Circle
22 / 08 / 2013 Jaeger des Augenblicks
15 / 08 / 2013 A perdre la raison
10 / 08 / 2013 Festival da film Val Lumnezia
09 / 08 / 2013 Festival da film Val Lumnezia
08 / 08 / 2013 Festival da film Val Lumnezia
04 / 08 / 2013 Festival da film Val Lumnezia
03 / 08 / 2013 Festival da film Val Lumnezia
02 / 08 / 2013 Festival da film Val Lumnezia
18 / 07 / 2013 Ginger & Rosa
13 / 07 / 2013 Summer Session
11 / 07 / 2013 The Patience Stone
05 / 07 / 2013 The m&m vinyl explosion
04 / 07 / 2013 The Broken Circle
29 / 06 / 2013 Pascal Gamboni & Rees Coray
26 / 06 / 2013 Skaten in meiner Gemeinde
22 / 06 / 2013 Rosie
21 / 06 / 2013 Hawaii,Surfen,Jungs–Was will man mehr
15 / 06 / 2013 Viramundo
12 / 06 / 2013 Die Hueter des Lichts
08 / 06 / 2013 Rocco e i suoi fratelli
07 / 06 / 2013 Gruppo di famiglia in un interno
07 / 06 / 2013 Isabella Pasqualini: Viscontis Raum
06 / 06 / 2013 Life in Paradise
02 / 06 / 2013 Quartett Rhenania
01 / 06 / 2013 NO
30 / 05 / 2013 NO
25 / 05 / 2013 Raiffeisen Cultura Preisverleihung 2013
23 / 05 / 2013 Paradies - Hoffnung
17 / 05 / 2013 WIA GSAIT - Flurin Caviezel
16 / 05 / 2013 Paradies - Glaube
15 / 05 / 2013 Corin Curschellas - Apero
15 / 05 / 2013 Sammys Abenteuer 2
10 / 05 / 2013 Kammerflimmern
09 / 05 / 2013 Paradies - Liebe
08 / 05 / 2013 Skateboard Videos
04 / 05 / 2013 FROM KID
02 / 05 / 2013 Argerich
27 / 04 / 2013 Argerich
20 / 04 / 2013 Vergiss mein nicht
19 / 04 / 2013 The Turin Horse
17 / 04 / 2013 Gullivers Reisen
13 / 04 / 2013 School of Rock - Part five
12 / 04 / 2013 Linard Bardill
11 / 04 / 2013 Fill the Void
10 / 04 / 2013 TRIO KLICK HAUSER NIGGLI ZUMTHOR
06 / 04 / 2013 Tartaruga Trio
04 / 04 / 2013 Verliebte Feinde
29 / 03 / 2013 Blancanieves
28 / 03 / 2013 Courage
27 / 03 / 2013 Cinema Giuven
23 / 03 / 2013 Die Girls vom Shopping Center
22 / 03 / 2013 Herrn Kukas Empfehlung
21 / 03 / 2013 CRT MARC LARDON SOLO
16 / 03 / 2013 Coirason
15 / 03 / 2013 33 Szenen aus dem Leben
14 / 03 / 2013 Der Kratzer
13 / 03 / 2013 Clara und das Geheimniss der Baeren
07 / 03 / 2013 Sez Ner
01 / 03 / 2013 Amour
21 / 02 / 2013 Una noche
20 / 02 / 2013 Cinema Giuven
16 / 02 / 2013 decoy
15 / 02 / 2013 Sagrada - El misteri de la creacio
14 / 02 / 2013 Baenz Friedli
13 / 02 / 2013 Asterix & Obelix
10 / 02 / 2013 Frau Holle wolle Du denn da
09 / 02 / 2013 Mondo / Der Liedermacher
07 / 02 / 2013 Searching for Sugar Man
02 / 02 / 2013 Das Erbe / Tightropewalk
01 / 02 / 2013 Doppelbock mit Christine Lauterburg
01 / 02 / 2013 Doppelbock mit Christine Lauterburg
31 / 01 / 2013 Argo
24 / 01 / 2013 Skyfall
23 / 01 / 2013 Argo
17 / 01 / 2013 Buebe goe z'Tanz
12 / 01 / 2013 Arno Camenisch & Pascal Gamboni
10 / 01 / 2013 Mientras duermes
09 / 01 / 2013 Madagascar 3
05 / 01 / 2013 Die Farbe der Gedanken
03 / 01 / 2013 More Than Honey
31 / 12 / 2012 Silvester Sil Plaz
29 / 12 / 2012 The Angel's Share
28 / 12 / 2012 Schnapsbar
27 / 12 / 2012 D. Biters Blues Band
26 / 12 / 2012 Baby Jail
23 / 12 / 2012 Der kleine Stern auf Erden
22 / 12 / 2012 Corin Curschellas & La Grischa
20 / 12 / 2012 More Than Honey
19 / 12 / 2012 Schutzengel
15 / 12 / 2012 Madly in Love
14 / 12 / 2012 Der alte Koenig in seinem Exil
12 / 12 / 2012 Das Geheimnis der Einhorn
08 / 12 / 2012 Henrik Belden / Opening Act: Sblamboard
08 / 12 / 2012 Henrik Belden / Opening Act: Sblamboard
07 / 12 / 2012 Zimmer 202
06 / 12 / 2012 On the Road
01 / 12 / 2012 Theos Fried Chickenstore
29 / 11 / 2012 To Rome With Love
28 / 11 / 2012 ABGESAGT ! Madagascar 3
24 / 11 / 2012 Acavoce
22 / 11 / 2012 L'uomo che verrà
22 / 11 / 2012 L'uomo che verra
17 / 11 / 2012 Benda Bilili!
16 / 11 / 2012 Die Steinflut
15 / 11 / 2012 Happy Familiy
15 / 11 / 2012 Happy Familiy
14 / 11 / 2012 Da la vita da Ludmilla Cahenzli
14 / 11 / 2012 Der kleine Rabe Socke
11 / 11 / 2012 Tant`Gnaoua
09 / 11 / 2012 Into Paradiso
09 / 11 / 2012 Into Paradiso
08 / 11 / 2012 Alaska Days - the movie
03 / 11 / 2012 Liricas Analas
01 / 11 / 2012 Lo Spazio Bianco
01 / 11 / 2012 Lo Spazio Bianco
27 / 10 / 2012 bandXost
25 / 10 / 2012 Nachtlaerm
25 / 10 / 2012 Nachtlaerm
24 / 10 / 2012 Starbuck
20 / 10 / 2012 Der Verdingbub
19 / 10 / 2012 Kappeler Zumthor
16 / 10 / 2012 PHALL FATALE
13 / 10 / 2012 Lyneste
11 / 10 / 2012 Modest Reception
10 / 10 / 2012 Komm, wir finden einen Schatz
05 / 10 / 2012 Film Socialisme
04 / 10 / 2012 Atmen
29 / 09 / 2012 Minestrone
27 / 09 / 2012 Escape from Tibet
26 / 09 / 2012 Ted
20 / 09 / 2012 Kampf der Koeniginnen
15 / 09 / 2012 Goodnight Nobody
14 / 09 / 2012 Michael von der Heide
13 / 09 / 2012 This Ain't California
12 / 09 / 2012 Tom Sawyer
07 / 09 / 2012 Un amor
01 / 09 / 2012 Oslo, August 31st
30 / 08 / 2012 We Need to Talk About Kevin
29 / 08 / 2012 Cinema - Giuven
24 / 08 / 2012 Monsieur Lazhar
23 / 08 / 2012 Suisse Miniature
22 / 08 / 2012 Drei Brueder a la carte
17 / 08 / 2012 Chant au tour 2012
16 / 08 / 2012 Mary & Johnny
15 / 08 / 2012 Hanni und Nanni 2
09 / 08 / 2012 A Royal Affair
04 / 08 / 2012 Verflixt Verliebt
03 / 08 / 2012 Der Sandmann
02 / 08 / 2012 Bombay Diaries
26 / 07 / 2012 Barbara
25 / 07 / 2012 Das Haus Anubis - Pfad der 7 Suenden
20 / 07 / 2012 Nachbeben
19 / 07 / 2012 Moonrise Kingdom
18 / 07 / 2012 Meier Marilyn
12 / 07 / 2012 Un cuento chino
06 / 07 / 2012 La guerre est declaree
29 / 06 / 2012 Drei Brueder a la carte
28 / 06 / 2012 2 Days In New York
27 / 06 / 2012 Der Diktator
21 / 06 / 2012 Abrir puertas y ventanas
16 / 06 / 2012 Premiera publica: Noss tren
16 / 06 / 2012 Hinter den sieben Gleisen
16 / 06 / 2012 Strapatschs al Bernina
16 / 06 / 2012 Premiera publica: Noss tren
14 / 06 / 2012 Marley
13 / 06 / 2012 Fuenf Freunde
09 / 06 / 2012 Stiller Has
08 / 06 / 2012 Tant`Gnaoua
07 / 06 / 2012 Messies - Ein schoenes Chaos
01 / 06 / 2012 Sister - L'enfant d'en haut
30 / 05 / 2012 Chronicle
26 / 05 / 2012 Verleihung Raiffeisen Cultura Preis
25 / 05 / 2012 The Iron Lady
19 / 05 / 2012 Der Freund
18 / 05 / 2012 Die Standesbeamtin
17 / 05 / 2012 Cafe de Flore
16 / 05 / 2012 Alvin und die Chipmunks - ChipBruch
12 / 05 / 2012 School of Rock - Part four
10 / 05 / 2012 The Turin Horse
06 / 05 / 2012 Weltlachtag Ilanz
05 / 05 / 2012 Shame
03 / 05 / 2012 Gerhard Richter - Painting
27 / 04 / 2012 Happy-Go-Lucky
26 / 04 / 2012 Die Tribute von Panem
25 / 04 / 2012 Die Tribute von Panem
24 / 04 / 2012 In avemaria per l'alp - Alpsegen
21 / 04 / 2012 School of Rock - Part three
20 / 04 / 2012 Niggli Zumthor
18 / 04 / 2012 Die Kinder vom Napf
14 / 04 / 2012 Brandnacht
13 / 04 / 2012 Paun jester ha siat crustas
12 / 04 / 2012 Tyrannosaur - Eine Liebesgeschichte
11 / 04 / 2012 Egliadas - Augenblicke
07 / 04 / 2012 Arno Camenisch - Ustrinkata
05 / 04 / 2012 Eine wen iig, dr Daellebach Kari
31 / 03 / 2012 Country Terminators
29 / 03 / 2012 Intouchables
28 / 03 / 2012 Jack and Jill
22 / 03 / 2012 Young Adult
17 / 03 / 2012 DIABOLICS - ABGESAGT! Kein Ersatzkonzert!
17 / 03 / 2012 Mama Africa
15 / 03 / 2012 Flying Home
14 / 03 / 2012 The Muppets
10 / 03 / 2012 Drive
09 / 03 / 2012 James Gruntz
08 / 03 / 2012 Amador
03 / 03 / 2012 Sommervoegel
03 / 03 / 2012 En miu cor
01 / 03 / 2012 Le gamin au velo
25 / 02 / 2012 Natacha
23 / 02 / 2012 Once Upon A Time in Anatolia
22 / 02 / 2012 Sherlock Holmes - Spiel im Schatten
18 / 02 / 2012 Breath Made Visible
17 / 02 / 2012 Philipp Fankhauser
11 / 02 / 2012 NO FUTURE
10 / 02 / 2012 Poulet aux prunes
09 / 02 / 2012 GRASS - A NATION'S BATTLE FOR LIFE
08 / 02 / 2012 look & roll
08 / 02 / 2012 Happy Feet 2
04 / 02 / 2012 decoy
03 / 02 / 2012 The Guard
02 / 02 / 2012 Carnage
14 / 01 / 2012 BIBI VAPLAN
31 / 12 / 2011 Silvester: Karaoke Sil Plaz
29 / 12 / 2011 VORPREMIERE: The Artist
28 / 12 / 2011 Schnapsbar
26 / 12 / 2011 Los Dos
22 / 12 / 2011 Der Verdingbub
21 / 12 / 2011 Die Abenteuer von Tim und Struppi
16 / 12 / 2011 TULIAISIA2 'VINTER'
14 / 12 / 2011 Pia Soler: Die Weite fuehlen
14 / 12 / 2011 Prinzessin Lillifee und das kleine Einhorn
10 / 12 / 2011 La piel que habito
08 / 12 / 2011 Jane Eyre
03 / 12 / 2011 Solem
01 / 12 / 2011 Vol special
30 / 11 / 2011 Footloose
26 / 11 / 2011 Norton / Unhaim
25 / 11 / 2011 Generazione mille Euro
25 / 11 / 2011 Generazione mille Euro
24 / 11 / 2011 Yom Yom
24 / 11 / 2011 The Band's Visit
24 / 11 / 2011 Kirschblueten - Hanami
19 / 11 / 2011 Vera Kaa (Vorprogramm Debora Lutz)
18 / 11 / 2011 Mar nero
18 / 11 / 2011 Mar nero
17 / 11 / 2011 Lemon Tree
16 / 11 / 2011 Wickie auf grosser Fahrt
12 / 11 / 2011 Waltz With Bashir
11 / 11 / 2011 Questione di cuore
11 / 11 / 2011 Questione di cuore
10 / 11 / 2011 The Syrian Bride
05 / 11 / 2011 L_MAR
04 / 11 / 2011 Fortapasc
04 / 11 / 2011 Fortapasc
03 / 11 / 2011 L'uomo nero
03 / 11 / 2011 L'uomo nero
29 / 10 / 2011 Theatergruppe Valendas - Anton Tschechow
27 / 10 / 2011 Tomboy
26 / 10 / 2011 Super 8
22 / 10 / 2011 Benefizkonzert Corin & Co // MiMe fragt
21 / 10 / 2011 Balada triste de trompeta
20 / 10 / 2011 Los colores de la montana
15 / 10 / 2011 77 Bombay Street
13 / 10 / 2011 Silent Souls - Ovsyanki
12 / 10 / 2011 Kung Fu Panda 2
08 / 10 / 2011 Midnight in Paris
06 / 10 / 2011 Gianni e le donne
01 / 10 / 2011 Ursina
29 / 09 / 2011 Midnight in Paris
28 / 09 / 2011 Hangover 2
24 / 09 / 2011 VORPREMIERE: Le Havre
22 / 09 / 2011 A Separation - Nader And Simin
18 / 09 / 2011 Lachma(l)tschun
15 / 09 / 2011 Die Kaesemacher
14 / 09 / 2011 Harry Potter und die Heiligtumer des Todes II
10 / 09 / 2011 Steff la cheffe
09 / 09 / 2011 Films cuorts Short Films Kurzfilme
08 / 09 / 2011 Das Lied in Mir
02 / 09 / 2011 Chico & Rita
01 / 09 / 2011 Le quattro volte
26 / 08 / 2011 Le quattro volte
24 / 08 / 2011 Pirates of the Caribbean: on stranger tides
19 / 08 / 2011 The House In the Park
18 / 08 / 2011 Les petits mouchoirs
17 / 08 / 2011 Mr. Poppers Pinguine
12 / 08 / 2011 Les femmes du 6eme etage
10 / 08 / 2011 Museum Regiunal Surselva
05 / 08 / 2011 Tinguely
04 / 08 / 2011 La Yuma
29 / 07 / 2011 Submarine
22 / 07 / 2011 Un homme qui crie
21 / 07 / 2011 Rabbit Hole
20 / 07 / 2011 Winnie Puuh
15 / 07 / 2011 The Tree of Life
08 / 07 / 2011 Carancho
07 / 07 / 2011 Pina
01 / 07 / 2011 Catrina piarda sia honur
29 / 06 / 2011 Fast & Furious 5
25 / 06 / 2011 Incendies
23 / 06 / 2011 Winter's Bone
16 / 06 / 2011 La petite chambre
15 / 06 / 2011 Rio
10 / 06 / 2011 Da drueben hinter den Bergen
09 / 06 / 2011 Beyond This Place
04 / 06 / 2011 In a better world
02 / 06 / 2011 Uncle Boonmee Who Can Recall His Past Lives
02 / 06 / 2011 Paulo Providencia
28 / 05 / 2011 Other Fools (ASS KICK ROCK'N'ROLL)
26 / 05 / 2011 Nostalgia de la luz
25 / 05 / 2011 Paul - Ein Alien auf der Flucht
20 / 05 / 2011 True Grit
18 / 05 / 2011 Hexe Lilli - Die Reise nach Mandolan
14 / 05 / 2011 School of Rock - Part two
13 / 05 / 2011 Clamur
12 / 05 / 2011 The Human Resource Manager
05 / 05 / 2011 The King's Speech
29 / 04 / 2011 The Tree
27 / 04 / 2011 Kokowaah
21 / 04 / 2011 Das Ende ist mein Anfang
20 / 04 / 2011 Rango
16 / 04 / 2011 School of Rock - Part one
16 / 04 / 2011 Black Swan
14 / 04 / 2011 La mirada invisible
08 / 04 / 2011 agrischa 2011
07 / 04 / 2011 Q Begegnungen auf der Milchstrasse
01 / 04 / 2011 127 Hours
31 / 03 / 2011 Vernissascha: Leontina Lergier-Caviezel
30 / 03 / 2011 The Green Hornet
26 / 03 / 2011 The Capoonz
25 / 03 / 2011 Reisender Krieger - Director's Cut
24 / 03 / 2011 Dieci Inverni
23 / 03 / 2011 Rapunzel neu verfoehnt
18 / 03 / 2011 Somewhere
11 / 03 / 2011 LES AMOURS IMAGINAIRES
10 / 03 / 2011 Arme Seelen
04 / 03 / 2011 jung und jenisch
03 / 03 / 2011 En Ganske Snill Mann
26 / 02 / 2011 Rico Punzi & Frieder Torp
25 / 02 / 2011 100 Jahre Frankenstein!
24 / 02 / 2011 Copie conforme
23 / 02 / 2011 Yogi Baer
19 / 02 / 2011 VORPREMIERE: Biutiful
18 / 02 / 2011 Mount St. Elias + Vorfilm PURTSCHERA
17 / 02 / 2011 Mount St. Elias
12 / 02 / 2011 Ils Galiots
10 / 02 / 2011 Daniel Schmid - le chat qui pense
04 / 02 / 2011 Tournee
03 / 02 / 2011 IN SIGL OR EN LA VITA - Sprung ins Leben
29 / 01 / 2011 CHardbop+Ensemble
27 / 01 / 2011 Des hommes et des dieux
26 / 01 / 2011 Die Chroniken von Narnia
22 / 01 / 2011 Die Geschichte von Herrn Sommer
20 / 01 / 2011 Exit Through the Gift Shop
19 / 01 / 2011 Schweizer Musikfilme - Das Alphorn
15 / 01 / 2011 ANDAROJO
13 / 01 / 2011 Wildnis Schweiz
13 / 01 / 2011 Der letzte schoene Herbsttag
12 / 01 / 2011 Schweizer Musikfilme - Heimatklaenge
08 / 01 / 2011 You will meet a tall dark stranger
06 / 01 / 2011 Bal - Honey
05 / 01 / 2011 Schweizer Musikfilme - UR Musig
31 / 12 / 2010 SILVESTER
29 / 12 / 2010 VORPREMIERE: Another Year
28 / 12 / 2010 Konferenz der Tiere
26 / 12 / 2010 Fiasta Sogn Stefan
23 / 12 / 2010 L'illusionniste
17 / 12 / 2010 Sennentuntschi
16 / 12 / 2010 How About Love
12 / 12 / 2010 Atelier Alp Rischuna
11 / 12 / 2010 Atelier Alp Rischuna
09 / 12 / 2010 Na Putu
03 / 12 / 2010 Mademoiselle Chambon
02 / 12 / 2010 Vortrag Martin Rauch
01 / 12 / 2010 Frau mit Durchblick
26 / 11 / 2010 A Road Not Taken
25 / 11 / 2010 The Social Network
24 / 11 / 2010 Der kleine Nick
19 / 11 / 2010 Hugo Koblet - Pedaleur de charme
18 / 11 / 2010 How About Love
13 / 11 / 2010 Si puo fare
13 / 11 / 2010 Si puo fare
12 / 11 / 2010 La ragazza del lago
12 / 11 / 2010 La ragazza del lago
11 / 11 / 2010 Il papa di Giovanna
11 / 11 / 2010 Il papa di Giovanna
06 / 11 / 2010 Dodo Hug
06 / 11 / 2010 Dodo Hug
05 / 11 / 2010 Giulia non esce la sera
05 / 11 / 2010 Giulia non esce la sera
04 / 11 / 2010 Galantuomini
04 / 11 / 2010 Galantuomini
30 / 10 / 2010 Gainsbourg (Vie Heroique)
29 / 10 / 2010 Ajami
28 / 10 / 2010 Gainsbourg (Vie Heroique)
27 / 10 / 2010 Cats and Dogs 2
23 / 10 / 2010 El Segreto de sus ojos
22 / 10 / 2010 El Segreto de sus ojos
21 / 10 / 2010 Ajami
16 / 10 / 2010 Glueck - Reise nach Bhutan
15 / 10 / 2010 Yo, tambien
14 / 10 / 2010 Yo, tambien
10 / 10 / 2010 Die Frau mit den 5 Elefanten
09 / 10 / 2010 Soul Kitchen
08 / 10 / 2010 When you're strange: A film about The Doors
07 / 10 / 2010 Die Frau mit den 5 Elefanten
02 / 10 / 2010 When you're strange: A film about The Doors
01 / 10 / 2010 Il Davos Capetel
01 / 10 / 2010 Home
25 / 09 / 2010 Inception
24 / 09 / 2010 Inception
23 / 09 / 2010 Il Davos Capetel
23 / 09 / 2010 Home
18 / 09 / 2010 Micmacs - a tire-larigot
17 / 09 / 2010 Oziomas Rueckkehr
16 / 09 / 2010 Micmacs - a tire-larigot
11 / 09 / 2010 Pascal Gamboni
11 / 09 / 2010 Future Shorts
11 / 09 / 2010 Ponyo - Das grosse Abenteuer am Meer
10 / 09 / 2010 Zoe Keating
09 / 09 / 2010 Zoe Keating
08 / 09 / 2010 Karate Kid
08 / 09 / 2010 Karate Kid
07 / 09 / 2010 Museum Regiunal Surselva
06 / 09 / 2010 A bout de souffle
05 / 09 / 2010 Corin Curschellas - Pomp auf Pump
05 / 09 / 2010 Solver cun Arno Camenisch
04 / 09 / 2010 Raindogs
04 / 09 / 2010 Lila, Lila
04 / 09 / 2010 Portas aviartas
03 / 09 / 2010 Apero mit Filmdelikatesse
03 / 09 / 2010 Avertura / Eroeffnung